Stop Cybermobbing

https://vimeo.com/166342268

Das Internet vergisst nicht – das muss die Hauptfigur in dem eindringlichen Video „Stop Cybermobbing“ von Aylin Iscan, Anna-Lena Blust, Emely Maier vom Hans-Furler-Gymnasium Oberkirch schmerzlich erfahren. Ihr Vollrausch auf einer Party wird unbemerkt gefilmt und macht im Internet die Runde. Die Folge – beleidigende Kommentare auf allen Kanälen. Das Opfer verzweifelt und den Mitschülern wird zu spät bewusst, dass ihr „Spaߓ zu weit ging.

Höchstalter:

15

Mindestalter:

10

Bildungsebene:

Sekundarstufe I

Lernressourcentyp:

Audiovisuelles Medium

Lizenz:

Gemeinfrei

Schlagwörter:

Internet; Mobbing; Medienkompetenz

freie Schlagwörter:

Soziale Netzwerk

Sprache:

de; en

Themenbereich:

Kinder- und Jugendbildung; Lebensbewältigung; Lebenskrisen
Schule; fachunabhängige Bildungsthemen; Medienerziehung; Grundlagen; Mediennutzung, Medienwirkung
Schule; fachunabhängige Bildungsthemen; Medienerziehung; Medien im gesellschaftlichen System

Geeignet für:

Schüler; Lehrer