Evolution für Windows - Simulationsprogramm

http://home.nexgo.de/h.ilbertz

Evolution für Windows simuliert die Entwicklung einer Population nach dem Hardy-Weinberg-Gesetz. Dabei können ausgehend von einer idealen Population auch die Auswirkungen von Mutation und Selektion untersucht werden. Das Programm eignet sich ideal zum Einsatz im Biologieunterricht der gymnasialen Oberstufe. Download möglich.

Autor:

Hubert Ilbertz, h.ilbertz@nexgo.de

Bildungsebene:

Sekundarstufe II

Lernressourcentyp:

Anwendung/Software

Lizenz:

Keine Angabe, es gilt die gesetzliche Regelung

Schlagwörter:

Biologie; Simulation

freie Schlagwörter:

monhybrid; dominant; intermediär; Erbgang; Hardy Weinberg Gesetz

Sprache:

Deutsch

Themenbereich:

Schule; mathematisch-naturwissenschaftliche Fächer; Biologie; Allgemeine Biologie

Geeignet für:

Lehrer; Schüler


Lernressource bei Edutags

Edutags Tags

Evolution  Mutation  Hardy-Weinberg-Gesetz  Simulation  Population  Biologieunterricht  Weinberg  Biologie  

Edutags Kommentare

Evolution für Windows simuliert die Entwicklung einer Population nach dem Hardy-Weinberg-Gesetz. Dabei können ausgehend von einer idealen Population auch die Auswirkungen von Mutation und Selektion untersucht werden. Das Programm eignet sich ideal zum Einsatz im Biologieunterricht der gymnasialen Oberstufe. Download möglich.