Kognitivistische Lerntheorien

http://wiki.zum.de/Kognitivistische_Lerntheorien

“Unter Kognitionen versteht man jene Vorgänge, durch die ein Organismus Kenntnis von seiner Umwelt erlangt. Im menschlichen Bereich sind dies besonders: Wahrnehmung, Vorstellung, Denken, Urteilen, Sprache. Durch Kognition wird Wissen erworben“ (Edelmann, W.: Lernpsychologie. Weinheim: Psychologie-Verlags-Union, 1995, S.8.)

Autor:

Maximilian Bauer; http://wikis.zum.de/zum/Benutzer:Maximilian_Bauer

Bildungsebene:

Primarstufe; Sekundarstufe I; Sekundarstufe II

Lernressourcentyp:

Primärmaterial/Quelle

Lizenz:

CC-by-sa, Namensnennung, Weitergabe unter gleichen Bedingungen

Schlagwörter:

Lerntheorie; Deutsch als Fremdsprache; Pädagogik; Didaktik; Deutsch

freie Schlagwörter:

ZUM-Wiki; Lerntheorien; Fremdsprachen; alle Fächer; Alle Fächer; Wiki; Creative Commons; CC-by-sa

Sprache:

Deutsch

Themenbereich:

Schule; Schulwesen allgemein; Allgemeine Didaktik

Geeignet für:

Lehrer; Schüler


Lernressource bei Edutags

Edutags Tags

Didaktik  Pädagogik  alle Fächer  Deutsch als Fremdsprache  Fremdsprachen  Lerntheorie  Lerntheorien  ZUM-Wiki