Plattentektonik - Kontinente in Bewegung

http://www.scinexx.de/index.php?cmd=focus_detail&f_id=48&rang=1

Deutscher Bildungsserver: "Völliger Bödsinn!" - so wie der Präsident der angesehenen amerikanischen philosophischen Gesellschaft reagierte die Mehrheit der wissenschaftlichen Welt 1912 auf eine Veröffentlichung des deutschen Meteorologen und Polarforschers Alfred Wegener. Er stellte darin die revolutionäre These auf, dass die Kontinente nicht unverrückbar an immer der gleichen Stelle der Erkruste bleiben, sondern im Laufe der Erdgeschichte ihre Lage verändern können.

Höchstalter:

Select: 16

Mindestalter:

Select: 12

Autor:

redaktiongo@mmcd.de

Beschreibung für Schüler:

Select: Kontinente bleiben nicht unverrückbar an immer der gleichen Stelle der Erkruste, sondern verändern im Laufe der Erdgeschichte ihre Lage. Interessante Informationen dazu gibt es für Lesegeübte auf dieser Seite.

Bildungsebene:

Sekundarstufe I; Sekundarstufe II

Lernressourcentyp:

Select: Lernkontrolle

Deutscher Bildungsserver: Arbeitsblatt

Lizenz:

Select: Frei nutzbar

freie Schlagwörter:

Select: GEOGRAFIEUNTERRICHT

Deutscher Bildungsserver: GEOGRAFIEUNTERRICHT; VULKANISMUS; plattentektonik

Sprache:

Deutsch

Themenbereich:

Deutscher Bildungsserver:
Schule; sozialkundlich-philosophische Fächer
Schule; sozialkundlich-philosophische Fächer; Geographie

Titel für Schüler:

Select: Plattentektonik - Kontinente in Bewegung - für Profis

Geeignet für:

Deutscher Bildungsserver: Lehrer; Schüler