Virtuelles Wasser am Beispiel usbekischer Baumwolle

http://www.globaleducation.ch/globaleducation_de/pages/MA/MA_displayDetails?L=de&Q=detail&MaterialID=8929

Die Schweizer Stiftung éducation21 widmet sich in dieser kleinen Unterrichtseinheit für die unteren Klassen der Sek I dem Thema „Wasser“. Die Lernform ”Mystery” fördert das vernetzte Denken mit dem Ziel, komplexe Zusammenhänge zu erfassen und zu reflektieren. Ausgehend von einer Leitfrage und 24 Informationskärtchen versuchen die Lernenden die weltweiten Zusammenhänge zu verstehen, die es gibt zwischen der Produktion von Baumwolle, dem Leben der Fischer am Aralsee, dem Kleiderkonsum bei uns und dem Einsatz von Pestiziden (2013).

Bildungsebene:

Primarstufe; Sekundarstufe I

Lernressourcentyp:

Unterrichtsplanung

Lizenz:

Keine Angabe

Schlagwörter:

Beispiel

freie Schlagwörter:

Wasse; Baumwoll

Sprache:

Deutsch

Themenbereich:

Schule; sozialkundlich-philosophische Fächer; Politik

Geeignet für:

Lehrer