Forum Umwelt und Entwicklung

http://www.forumue.de

Ein halbes Jahr nach der Konferenz der Vereinten Nationen für Umwelt und Entwicklung (UNCED) 1992 in Rio de Janeiro , am 16. Dezember 1992, gründeten 35 Verbände das Forum Umwelt & Entwicklung deutscher Nichtregierungsorganisationen. Dieser Zusammenschluss zu einer Arbeitsplattform hat folgende Ziele: - Rio ernst zu nehmen und gemeinsam das Machbare zu versuchen, um Armut zu bekämpfen und zum Schutz der Schöpfung beizutragen; - national und international darauf zu drängen, daß die Beschlüsse von Rio, insbesondere die Agenda 21, umgesetzt werden; - in Arbeitsgruppen Standpunkte zu Themen zu erarbeiten, die nach Rio inhaltlich weiter verfolgt werden müssen; abgestimmte Bereiche der Informations- und Bildungsarbeit zu koordinieren, Regierung und Parlament durch gemeinsames Auftreten inhaltlich herauszufordern; - für internationale Kontakte als deutscher Partner zur Verfügung zu stehen; - die Beteiligungsmöglichkeiten für Nichtregierungsorganisationen in den Gremien des Rio-Folgeprozesses wahrzunehmen.

Autor:

info@forumue.de

Lange Beschreibung:

The German NGO Forum on Environment and Development was founded 1992 after the UN Conference on Environment and Development. It coordinates activities of German NGOs in international policy processes on sustainable development. Legal representative is the German League for Nature and Environment, umbrella organization of German conservation and environmental protection associations (DNR) e.V.

Bildungsebene:

Sekundarstufe II; Berufliche Bildung

Lernressourcentyp:

Primärmaterial/Quelle

Schlagwörter:

Umweltbildung; Nachhaltigkeit; Umwelt

freie Schlagwörter:

Dachorganisation; Nicht-Regierungsorganisation; environment; environment protection; NGO; umbrella; Germany

Ortsbezüge:

Deutschland

Sprache:

Deutsch; Englisch

Themenbereich:

Schule; fachunabhängige Bildungsthemen
Schule; fachunabhängige Bildungsthemen; Umwelterziehung

Geeignet für:

Lehrer; Schüler