Lernprogramm zur Komplexchemie

http://www.ddesignmedia.de/

dDesignmedia.de bietet 3D-Modelle und Animationen für den Einsatz im Unterricht zum freien Download an. Das Lernprogramm zur Komplexchemie richtet sich sowohl an Schüler als auch an Studenten der Biologie bzw. Chemie. Themen sind: Farbigkeit, Geometrie, Nomenklatur, Ligandenfeldtheorie, Anwendungsmöglichkeiten von Komplexverbindungen und Komplexe in der Natur. Ein Diskussionsforum zum Thema Staatsexamen kann von Lehrmatstudenten genutzt werden.

Autor:

Dirk Trebbels; Dirk-0815@t-online.de; Silke Haller; Mokelle@web.de

Bildungsebene:

Sekundarstufe II; Hochschule

Lernressourcentyp:

Anwendung/Software

freie Schlagwörter:

CHEMIE; GEOMETRIE; LERNPROGRAMM; KOMPLEXCHEMIE; ANIMATION; SCHAUBILD; SOFTWARE; LERNSOFTWARE; LIGANDENFELDTHEORIE

Sprache:

Deutsch

Themenbereich:

Schule; mathematisch-naturwissenschaftliche Fächer
Schule; mathematisch-naturwissenschaftliche Fächer; Chemie
Schule; mathematisch-naturwissenschaftliche Fächer; Chemie; Anorganische Chemie

Geeignet für:

Lehrer; Schüler


Lernressource bei Edutags

Edutags Tags

Ligandenfeldtheorie  Software  Natur  Geometrie  Chemie  Nomenklatur  Komplexchemie  Unterricht  Biologie  

Edutags Kommentare

dDesignmedia.de bietet 3D-Modelle und Animationen für den Einsatz im Unterricht zum freien Download an. Das Lernprogramm zur Komplexchemie richtet sich sowohl an Schüler als auch an Studenten der Biologie bzw. Chemie. Themen sind: Farbigkeit, Geometrie, Nomenklatur, Ligandenfeldtheorie, Anwendungsmöglichkeiten von Komplexverbindungen und Komplexe in der Natur. Ein Diskussionsforum zum Thema Staatsexamen kann von Lehrmatstudenten genutzt werden.