Berufe mit Kniebelastungen

http://www.dguv-lug.de/985822.php

Im Knien oder Hocken zu arbeiten, gehört zum anstrengenden Alltag für die meisten Fliesen-, Estrich- und Bodenleger ebenso für Pflasterer, Gartenbauer sowie für viele Installateure, die kniend Heizungs- und Wasserrohre verlegen. Auch an anderen Arbeitsplätzen gibt es immer wieder Tätigkeiten, die bodennah auszuführen sind. Stundenlanges Knien belastet die Kniegelenke. So gaben bei einer Befragung in der Baubranche 40 Prozent der Fliesenleger an, unter Kniebeschwerden zu leiden. Darunter auch junge Berufstätige, die noch viele Jahre Arbeitsleben vor sich haben. Die Unterrichtsmaterialien beziehen sich auf Gefahren und Schutzmaßnahmen.

Autor:

Albert, Gabriele; redaktion@dguv-lug.de

Bildungsebene:

Berufliche Bildung

Lernressourcentyp:

Arbeitsblatt

Schlagwörter:

Beruf; Krankheit; Berufskrankheit; Belastung; Kniegelenk; Gesundheit; Gesundheitsbildung; Transport; Arbeitssicherheit; Berufsschulunterricht; Lehrmaterial; Lernmaterial; Lehrmittel; Lernmittel

freie Schlagwörter:

Knie

Sprache:

Deutsch

Themenbereich:

Schule; fachunabhängige Bildungsthemen
Schule; fachunabhängige Bildungsthemen; sonstige fachunabhängige Bildungsthemen
Berufliche Bildung; Berufliche Bildung allgemein
Berufliche Bildung; Berufliche Bildung allgemein; Arbeitssicherheit

Geeignet für:

Lehrer; Schüler