Hilfe für Opfer rechtextremer und rasistischer Gewalt

https://media.sodis.de/open/bpb/opfer_rassistischer_gewalt.mp4

Oft fühlen sich Opfer von rassistisch und politisch rechts motivierten Gewalttaten überwältigt von den vielen Fragen und Ängsten, die mit dem Erlebten einhergehen. Hier helfen Opferberatungsstellen. Was sie sind und wie sie arbeiten, erklärt Heike Kleffner.

Höchstalter:

18

Mindestalter:

10

Bildungsebene:

Sekundarstufe I; Sekundarstufe II

Lernressourcentyp:

Audiovisuelles Medium

Lizenz:

CC-by-nc-nd/3.0/de

Schlagwörter:

Beratungsstelle; Gewalt; Gewaltbereitschaft; Punk; Rassismus; Rechtsextremismus; Strafanzeige

freie Schlagwörter:

Gewalttat; Opferberatungsstelle; Rassistische Gewalt; Rechtsextreme Gewalt

Sprache:

de

Themenbereich:

Schule; sozialkundlich-philosophische Fächer; Ethik; Konflikte und Konfliktregelung; Gesellschaftliche Konflikte
Schule; sozialkundlich-philosophische Fächer; Ethik; Werte und Normen
Schule; fachunabhängige Bildungsthemen; Interkulturelle Bildung; Interkulturelles Zusammenleben; Gesellschaft, Öffentlichkeit
Schule; fachunabhängige Bildungsthemen; Kinder- und Jugendbildung; Leben miteinander
Schule; fachunabhängige Bildungsthemen; Pädagogik; Pädagogische Psychologie; Sozialpsychologie
Schule; sozialkundlich-philosophische Fächer; Politik; Politikfelder; Recht; Strafrecht
Schule; sozialkundlich-philosophische Fächer; Politik; Gesellschaftspolitische Gegenwartsfragen; Gewalt
Schule; sozialkundlich-philosophische Fächer; Politik; Randgruppen
Schule; sozialkundlich-philosophische Fächer; Politik; Vorurteile, Rassismus
Schule; sozialkundlich-philosophische Fächer; Psychologie

Geeignet für:

Schüler; Lehrer