Hinterm Horizont: die Geschichte macht Schule

http://www2.sn.schule.de/~matdb/matdb2/index.php?action=articleview&a=408

Udo Lindenberg - wie kein anderer glaubte der Rebell und Rockpoet mit fanatischer Lässigkeit unermüdlich an ein vereintes Deutschland ohne Grenzen. Mit seiner unverwechselbaren Musik, Texten mit Tiefgang und hemmungsloser Offenheit sprengte er immer wieder die Mauer in den Köpfen und vereinte die Herzen in Ost und West - lange bevor die DDR Vergangenheit wurde. Rund 20 Jahre nach der Deutschen Einheit, bringen STAGE ENTERTAINMENT und Udo Lindenberg gemeinsam mit Erfolgsautor Thomas Brussig ("Sonnenallee") und Regisseur Ulrich Waller das Udo-Musical live auf die große Bühne. Unmittelbar dort, wo früher die Mauer Deutschland trennte, vereint HINTERM HORIZONT mit den großen Hits von Udo Lindenberg Dichtung und Wahrheit in einer bewegenden Geschichte über das "Mädchen aus Ostberlin". Die Broschüre wurde unter fachlicher Beratung des Landesinstituts für Schule und Medien Berlin-Brandenburg erarbeitet und wird allen Lehrerinnen und Lehrern in Deutschland zur Verfügung gestellt. 50 Jahre nach dem Mauerbau soll dadurch die jüngste deutsche Geschichte für die junge Generation noch greifbarer gemacht werden und einen besonderen, unterhaltsamen Beitrag zur Auseinandersetzung mit der Teilung Deutschlands leisten.

Autor:

Zuletzt bearbeitet:LISUM/Stage Entertainment

Lizenz:

nicht kommerziell und nur Bildungsbereich

Schlagwörter:

Berliner Mauer

freie Schlagwörter:

DDR (Gesellsch./Staat/Gesch.)

Ortsbezüge:

Besatzungszone

Sprache:

DE

Geeignet für:

Lehrer