MODELLE EUROPÄISCHE VERNETZUNG IM SCHULBEREICH

http://www.ebb-aede.com/Material/kummetat-vernetzung.pdf

Fast alle europäischen Netzwerke in Bildungsprojekten ? dabei umfassen sie sämtliche Arten von schulischen Austauschprojekten ? können nicht ausschließlich, aber doch in großem Maße als ?Unikate? bezeichnet werden. Obgleich dadurch das Aufzeigen von idealtypischen Entwicklungen schwierig erscheint, wird in diesem Beitrag versucht, Modellmöglichkeiten in der europäischen Vernetzung im Schulbereich aufzuzeigen. HINWEIS Dieser Aufsatz zeigt die Situation von europäischen Schulprojekten vom Ende der 90er Jahre des letzten Jahrhunderts bis Anfang 2002. Inzwischen sind ab 2007 neue Projektstrukturen erlassen worden unter dem Namen ?LONG LIFE LEARNING?.

Autor:

Kummetat; Jürgen

Bildungsebene:

Primarstufe; Sekundarstufe I; Sekundarstufe II

Lernressourcentyp:

Primärmaterial/Quelle

Lizenz:

Keine Angabe, es gilt die gesetzliche Regelung

Schlagwörter:

Aufsatz; Schule; Projekt; Kooperation

freie Schlagwörter:

Zusammenarbeit; COMENIUS (SCHUELERAUSTAUSCHPROGRAMM)

Ortsbezüge:

Europa

Sprache:

Deutsch

Themenbereich:

Schule; fachunabhängige Bildungsthemen
Schule; fachunabhängige Bildungsthemen; Europaerziehung
Schule; sozialkundlich-philosophische Fächer
Schule; sozialkundlich-philosophische Fächer; Sozialkunde
Schule; sozialkundlich-philosophische Fächer; Sozialkunde; gesellschaftliche und kulturelle Aspekte des europäischen Einigungsprozesses

Geeignet für:

Lehrer; Schüler