Klicksafe: Nicht alles, was geht, ist auch erlaubt! Urheber- und Persönlichkeitsrechte im Internet

http://lfmpublikationen.lfm-nrw.de/index.php?view=product_detail&cPath=3&product_id=36

Nicht jeder Online-Nutzer ist sich darüber im Klaren, was alles im Netz erlaubt ist und was nicht. Jeder ist aber dazu verpflichtet, sich über die rechtlichen Grundlagen zu informieren. Die Broschüre versorgt die Internet-Nutzer mit den wichtigsten Informationen über Haftungsrisiken.

Höchstalter:

18

Mindestalter:

10

Bildungsebene:

Sekundarstufe I; Sekundarstufe II

Lernressourcentyp:

Text

Lizenz:

keine Angabe

Schlagwörter:

Datenschutz; Jugendlicher; Internet; Daten; Menschenrechte; Urheberrecht; Medienkonsum

freie Schlagwörter:

Jugendliche; Soziale Netzwerke; Surfen

Sprache:

de

Themenbereich:

Schule; sozialkundlich-philosophische Fächer; Ethik
Schule; fachunabhängige Bildungsthemen; Medienerziehung

Geeignet für:

Schüler; Lehrer


Lernressource bei Edutags

Edutags Tags

Medienpädagogik  Ethik  

Edutags Kommentare

Nicht jeder Online-Nutzer ist sich darüber im Klaren, was alles im Netz erlaubt ist und was nicht. Jeder ist aber dazu verpflichtet, sich über die rechtlichen Grundlagen zu informieren. Die Broschüre versorgt die Internet-Nutzer mit den wichtigsten Informationen über Haftungsrisiken.
Quelle: learn:line;Klasse!: Elternabende, Schülerprojekte, Lehrerkonferenzen.....gute Infos zur Weitergabe!

Edutags Bewertung