"Je mehr Nationen, desto besser für das Konzept." Interkulturell, offen, mehrsprachig: Die Europaschule in Köln.

https://www.bildungsserver.de/innovationsportal/bildungplusartikel.html?artid=69

In der Europaschule in Köln steht das Interkulturelle Lernen und die Erziehung zur Mehrsprachigkeit im Vordergrund. Durch einen Perspektivenwechsel lernen die Kinder und Jugendlichen früh, sich in andere Kulturen hineinzuversetzen. Gefördert wird dieses Lernen durch zahlreiche internationale Begegnungen der Schüler im In- und Ausland.

Autor:

Schraml, Petra

Bildungsebene:

Sekundarstufe I; Sekundarstufe II

Lernressourcentyp:

Primärmaterial/Quelle

Schlagwörter:

Europaschule; Konzeption; Interkulturelles Lernen; Mehrsprachigkeit

freie Schlagwörter:

Internationale Begegnung

Sprache:

Deutsch

Themenbereich:

Schule; Schulwesen allgemein
Schule; Schulwesen allgemein; Schularten, Schulformen, Schulstufen

Geeignet für:

Lehrer; Schüler