Jugendpolitik verbessern mit "Ich mache Politik"

http://ichmache-politik.de/demografie/?p=1883

Logisch! Junge Menschen sollten an allen politischen Entscheidungen beteiligt werden, die sie betreffen. Unser neuer Clip erklärt, wie das Projekt “Ichmache>Politik” funktioniert und wie die Ideen und Forderungen junger Menschen mithilfe des ePartools in den Dialogprozess zur Demografiestrategie der Bundesregierung eingebracht werden können. „Ich mache Politik” steht für wirksame Beteiligung und ermöglicht allen Menschen zwischen 12 und 27 Jahren, sich an der Diskussion um eine neue Jugendpolitik zu beteiligen. Selbstbestimmt, transparent, einfach und wirksam!

Höchstalter:

18

Mindestalter:

10

Bildungsebene:

Sekundarstufe I; Sekundarstufe II

Lernressourcentyp:

Audiovisuelles Medium

Lizenz:

CC-by

Schlagwörter:

Politik; Sozialkunde; Jugendpolitik; Jugendlicher; Bürgerbeteiligung; Entscheidung

freie Schlagwörter:

politische Partizipation; politische Mitwirkung; Teilhabe am politischen Leben; politische Entscheidung

Sprache:

de

Themenbereich:

Schule; sozialkundlich-philosophische Fächer; Politik
Schule; sozialkundlich-philosophische Fächer; Politik; Politisches System der Bundesrepublik Deutschland; Mitwirkung am politischen Prozess

Geeignet für:

Schüler