Alles Verhandlungssache? Bildungsmaterial zum Klimagipfel

http://www.greenpeace.de/fileadmin/gpd/user_upload/themen/klima/Bildungsmaterial_internationaler_Klimaschutz.pdf

Das achtseitige Material besteht aus Unterrichtsimpulsen und Arbeitsblättern mit dazugehörigen Lehrerhinweisen. Lehrkräfte können mit dem Material die globalen Zusammenhänge der ökologischen Krise verdeutlichen, Werte der Nachhaltigkeit vermitteln, ihre Schüler zum Nachdenken anregen sowie Möglichkeiten für das eigene Handeln erarbeiten. Das Material ist für Schüler aller Schularten ab Klasse 9 entwickelt und an die Bildungspläne angebunden. Mit Medienanalysen, Rollenspielen, Diskussionen, Straßeninterviews und Rechercheaufgaben bietet das Material vielfältige Unterrichtsideen, knüpft an die Lebenswelt der Jugendlichen an und berücksichtigt unterschiedliche Leistungsniveaus. Ausgewählte Literatur-, Link- und Filmtipps runden das Material ab. Das Bildungsmaterial kann auf www.greenpeace.de heruntergeladen oder kostenfrei bei Greenpeace bestellt werden.

Anbieter:

Kontakt für Pädagogen Greenpeace Lydia Ehrler Kampaignerin AktionsNetz Große Elbstraße 39, 22767 Hamburg Tel.: (040) 306 18-417 E-Mail: lydia.ehrler@greenpeace.de, www.greenpeace.de

Autor:

Greenpeace: lydia.ehrler@greenpeace.de; Capito: jhu@capito.de

Bildungsebene:

Sekundarstufe I; Sekundarstufe II; Berufliche Bildung; Spezieller Förderbedarf

Lernressourcentyp:

Primärmaterial/Quelle

Lizenz:

Keine Angabe, es gilt die gesetzliche Regelung

Schlagwörter:

Klima; Umwelt; Konferenz

freie Schlagwörter:

Bildungsmaterial; Klimagipfel; Klimaveraenderung; Klimaerwaermung

Ortsbezüge:

Durban

Sprache:

Deutsch

Themenbereich:

Schule; fachunabhängige Bildungsthemen; Umwelterziehung

Geeignet für:

Lehrer; Schüler


Lernressource bei Edutags