Erdbeben

http://wiki.zum.de/Erdbeben

Erdbeben sind messbare Erschütterungen der Erdoberfläche. Der deutlich größte Anteil aufgezeichneter Erdbeben ist jedoch zu schwach, um von Menschen wahrgenommen zu werden. Starke Erdbeben können Häuser und Bauten zerstören, Tsunamis und Erdrutsche auslösen und dabei Menschen töten. Sie können die Gestalt der Erdoberfläche verändern und zählen zu den Naturkatastrophen.

Autor:

Karl Kirst; http://wikis.zum.de/zum/Benutzer:Karl_Kirst

Bildungsebene:

Sekundarstufe I; Sekundarstufe II

Lernressourcentyp:

Primärmaterial/Quelle

Lizenz:

CC-by-sa, Namensnennung, Weitergabe unter gleichen Bedingungen

Schlagwörter:

Erdbeben; Plattentektonik; Erdkunde; Geografie; Geographie

freie Schlagwörter:

ZUM-Wiki; Natur- und Umweltkatastrophen; Creative Commons; Naturwissenschaft; Wiki; CC-by-sa

Sprache:

Deutsch

Themenbereich:

Schule; sozialkundlich-philosophische Fächer; Geographie; Naturkatastrophen; Erdbeben

Geeignet für:

Lehrer; Schüler


Lernressource bei Edutags

Edutags Tags

Gesellschaftslehre  Geographie  Geografie  Erdkunde  Plattentektonik  Natur- und Umweltkatastrophen  Erdbeben  ZUM-Wiki