Mahnmal für die deportierten Jüdinnen und Juden Badens

http://www.gedenkstaetten-bw.de/gedenkstaetten_anzeige.html?&no_cache=1&tx_lpbgedenkstaetten_pi1%5BshowUid%5D=493&cHash=86f776b0735b4edc1741aeb28b2a180d

Ein Mahnmal im Form eines geborstenen Davidsterns soll an die Deportation der Jüdinnen und Juden am 22.10.1940 erinnern. Ein Projekt für junge Leute die sich herausfordern lassen, unsere Gesellschaft mit zu gestalten, indem sie sich mit der Geschichte der jüdischen Bevölkerung Badens auseinandersetzen. Eine Projektvorstellung.

Autor:

Juergen.Stude@ekiba.de

Bildungsebene:

Sekundarstufe I; Sekundarstufe II

Lernressourcentyp:

Projekt

Lizenz:

Keine Angabe, es gilt die gesetzliche Regelung

Schlagwörter:

Antisemitismus; Krieg; Projekt; Geschichte (Histor); Schule; Unterricht; Archiv; Widerstand (Pol)

freie Schlagwörter:

JUDEN; WIDERSTAND; ZWEITER WELTKRIEG; PROJEKTARBEIT; JUGENDLICHE

Ortsbezüge:

Baden-Württemberg

Sprache:

Deutsch

Themenbereich:

Schule; fachunabhängige Bildungsthemen
Schule; fachunabhängige Bildungsthemen; Friedenserziehung
Schule; sozialkundlich-philosophische Fächer
Schule; sozialkundlich-philosophische Fächer; Geschichte
Schule; sozialkundlich-philosophische Fächer; Geschichte; Epochen
Schule; sozialkundlich-philosophische Fächer; Geschichte; Epochen; Neueste Geschichte seit 1990

Geeignet für:

Lehrer; Schüler