Bündnis Ausbildung Hessen

https://www.hessen.de/presse/pressemitteilung/kein-jugendlicher-soll-ohne-ausbildungsplatz-bleiben-0

Das Bündnis Ausbildung Hessen wurde für die Jahre 2015-2019 wurde von der hessischen Landesregierung, Wirtschaft, Gewerkschaften, der Agentur für Arbeit und kommunalen Verbänden geschlossen. Ziele sind unter anderem die Stärkung der dualen Berufsausbildung, die Erhöhung der Zahl von Ausbildungsplätzen, verstärkte Berufsorientierung und Nachqualifizierung und die Vermeidung von Warteschleifen im Übergangsbereich.

Autor:

Hessische Staatskanzlei

Bildungsebene:

Sekundarstufe I; Berufliche Bildung

Lernressourcentyp:

Primärmaterial/Quelle

Lizenz:

Keine Angabe, es gilt die gesetzliche Regelung

Schlagwörter:

Berufsausbildung; Ausbildungsplatz; Ausbildung; Förderung; Benachteiligtenförderung; Jugendlicher; Schulabgänger; Vermittlung; Arbeitsmarkt; Kriterium; Berufsorientierung

freie Schlagwörter:

Ausbildungsreife; Bündnis

Ortsbezüge:

Deutschland; Hessen

Sprache:

Deutsch

Themenbereich:

Schule; fachunabhängige Bildungsthemen; sonstige fachunabhängige Bildungsthemen
Berufliche Bildung; Berufliche Bildung allgemein; Berufswahl, Berufsvorbereitung, Berufsberatung
Berufliche Bildung; Berufliche Bildung allgemein; Berufsbildungspolitik, Berufsbildungsverwaltung

Geeignet für:

Lehrer; Schüler