Elternratgeber in leichter Sprache “Computer-Spiele in der Familie – Tipps für Eltern”

http://jugendmedienkultur-nrw.de/wordpress/wp-content/uploads/2017/02/Ratgeber_Computer-Spiele_Leichte-Sprache.pdf

Fast alle Familien wünschen sich Hilfestellungen bei der Medienerziehung. Besonders digitale Spiele mit ihren langen Spielzeiten sind häufig ein Konfliktgrund. Für Eltern ist es daher sehr hilfreich, sich über Computer-Spiele in der Familie zu informieren. Sie brauchen einfach verständliche Informationen und alltagstaugliche Tipps zum Umgang mit Games.

Höchstalter:

15

Mindestalter:

6

Bildungsebene:

Primarstufe; Sekundarstufe I

Lernressourcentyp:

Website; Text

Lizenz:

CC-by-nd

Schlagwörter:

Internet; Eltern; Erziehung; Medienpädagogik; Medienerziehung

freie Schlagwörter:

Computerspiel (Pädagogik)

Sprache:

de

Themenbereich:

Schule; fachunabhängige Bildungsthemen; Medienerziehung; Medienpädagogische Handlungsfelder; Computer/Multimedia; Medienpädagogischer Aspekt
Schule; Grundschule; Medienerziehung
Schule; Grundschule; Pädagogik; Eltern und Erziehung

Geeignet für:

Lehrer