Schule & Gesundheit - ein Arbeitsfeld des Hessischen Kultusministeriums

https://kultusministerium.hessen.de/foerderangebote/schule-gesundheit

Schule & Gesundheit ist ein eigenes Arbeitsfeld des Hessischen Kultusministeriums. Gesundheitsförderung wird als Prozess der Organisationsentwicklung (Schulentwicklung) von Schulen und den Ebenen der Bildungsverwaltung mit dem Ziel der Verbesserung der Bildungsqualität durch eine gesteigerte Gesundheitsqualität betrachtet. Grundlegende Maßnahme ist die Etablierung eines Gesundheitsmanagements, d.h. gezieltes und bewusstes Einarbeiten gesundheitsfördernder Strategien, Strukturen und Prozesse in das allgemeine Management, in die Führungsstrategie und in den Führungsstil. Ursprünglich initiiert im Schuljahr 1999/2000 zur Beförderung von Gesundheit bei Lehrern und Schülern, bündelt es die Maßnahmen der mit Gesundheit befassten Arbeitsbereiche: Bewegung & Wahrnehmung, Ernährung & Konsum, Sucht- & Gewaltprävention, Verkehr & Mobilität, Lehrkräftegesundheit

Autor:

schuleundgesundheit@hkm.hessen.de

Bildungsebene:

Primarstufe; Sekundarstufe I; Sekundarstufe II

Lernressourcentyp:

Projekt

Lizenz:

Keine Angabe, es gilt die gesetzliche Regelung

Schlagwörter:

Gesundheit; Gesundheitserziehung; Gesundheitsförderung; Kooperation; Lebensführung; Netzwerk; Programm; Projekt; Schule; Schulpolitik; Schulstress

freie Schlagwörter:

Schulklima; Stressabbau

Ortsbezüge:

Hessen

Sprache:

Deutsch

Themenbereich:

Schule; fachunabhängige Bildungsthemen
Schule; fachunabhängige Bildungsthemen; Gesundheitserziehung

Geeignet für:

Lehrer; Schüler