Wahlanalyse und Wahlprognose 2002 - Forschen mit GrafStat

http://www.projekt-wahlen2002.de

Wahlanalyse und Wahlprognose 2002 zur diesjährigen Bundestagswahl ist ein Projekt, in dem Jugendliche das Thema Wahlen in aktiver Weise kennen lernen: Sie übernehmen die Rolle von Wahlforschern mit Unterstützung der praxiserprobten Software GrafStat und erstellen eine Wahlprognose für den eigenen Wahlkreis. Mit zahlreichen Unterrichtsmaterialien und methodischen Hinweisen. Dieses Angebot wendet sich vor allem an Lehrer/innen und Weiterbildner/innen in der politischen Bildung. Wahlanalyse und Wahlprognose ist ein Projekt der Universität Münster unterstützt von der Bundeszentrale für politische Bildung. Alle Materialien liegen online vor.

Anbieter:

Bundeszentrale für politische Bildung - Vertrieb, DVG, Postfach 1149, 53333 Meckenheim (Best.-Nr. 2.414); Online-Bestellung: http://www.bpb.de/publikationen/html/form_new.htm (Best.-Nr. 2.414)

Autor:

Dr. Wolfgang Sander, Universität Münster, sander@uni-muenster.de

Bildungsebene:

Sekundarstufe II; Fort- und Weiterbildung

Lernressourcentyp:

Projekt

Lizenz:

Keine Angabe, es gilt die gesetzliche Regelung

Schlagwörter:

Politik

freie Schlagwörter:

Wahlen; staatsbürgerliche Kenntnisse

Sprache:

Deutsch

Themenbereich:

Schule; sozialkundlich-philosophische Fächer; Sozialkunde; politische Systeme; politisches System Deutschlands

Geeignet für:

Lehrer; Schüler