Stand und Perspektiven der Berufsbildungsforschung aus der Sicht von Instituten in freier Trägerschaft

http://doku.iab.de/beitrab/2004/beitr280_103.pdf

Mit Berufsbildungsforschung beschäftigen sich viele Wissenschaftsdisziplinen und Institute. Neben den klassischen Institutionen der Berufsbildungsforschung, also den universitären Lehrstühlen, dem Bundesinstitut für Berufsbildung und dem Institut für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung der Bundesagentur für Arbeit, betreiben Bildungsforschung auch Institute in freier Trägerschaft. Ein kleiner Teil von ihnen ist Mitglied der Arbeitsgemeinschaft Berufsbildungsforschungsnetz (AG BFN). Diese Mitglieder wurden nach den gegenwärtig bearbeiteten Projekten und den künftigen Forschungsfeldern befragt. Der Text informiert u.a. zu den Themen Ausgangssituation, Stand und Perspektiven der derzeitigen Berufsbildungsforschung (PDF-Datei, 21 Seiten, 2004)

Autor:

Redaktion der BeitrAB und Kontakt: Martina.Dorsch@iab.de

Bildungsebene:

Berufliche Bildung; Fort- und Weiterbildung

Lernressourcentyp:

Primärmaterial/Quelle

Lizenz:

Keine Angabe, es gilt die gesetzliche Regelung

Schlagwörter:

Arbeitsmarkt; Berufsbildung; Erwachsenenbildung; Qualifikation; Qualifikationserwerb; Weiterbildung

freie Schlagwörter:

Berufsbildungsforschung

Sprache:

Deutsch

Themenbereich:

Berufliche Bildung; Berufliche Bildung allgemein
Berufliche Bildung; Berufliche Bildung allgemein; Berufsbildungsforschung

Geeignet für:

Lehrer; Schüler