Was ist Energie? - 3. Speicherung

http://mp3.bildung.hessen.de/hr2/2007/007db17c_07_021.mp3

Mittwoch, 21.03.2007, 08.30 Uhr, hr2 Von Karl-Heinz Wellmann Die Menschen waren schon immer erfindungsreich, wenn es darum ging, Energievorräte anzulegen. Aber auch Pflanzen und Tiere betreiben Vorratshaltung und speichern Energie wie Stärke, Öl oder Fett. Denn für alle Lebewesen gilt: Magere Zeiten können nur überstanden werden, wenn man genügend Energie gespeichert hat.

Höchstalter:

18

Mindestalter:

10

Bildungsebene:

Sekundarstufe I; Sekundarstufe II

Lernressourcentyp:

Audiovisuelles Medium

Schlagwörter:

Speicherung; Energie

Sprache:

de

Themenbereich:

Schule; mathematisch-naturwissenschaftliche Fächer; Physik
Schule; mathematisch-naturwissenschaftliche Fächer; Biologie

Geeignet für:

Lehrer