Ergebnis der Suche

Ergebnis der Suche nach: ( (Freitext: MEDIEN) und (Systematikpfad: MEDIENERZIEHUNG) ) und (Schlagwörter: INTERNET)

Es wurden 195 Einträge gefunden

Seite:
Zur ersten Seite Eine Seite zurück 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 Eine Seite vor Zur letzten Seite

Treffer:
91 bis 100
  • Arbeitspaket Radio- und Fernsehprojekte für den Kindergarten

    Heute lernen schon Klein- und Vorschulkinder zahlreiche Medien kennen. Kinder müssen diese Medienerfahrungen genau wie alle anderen Erlebnisse verarbeiten. Gerade jüngere Kinder brauchen Hilfe um sich im unübersichtlichen Mediendschungel zu orientieren. Deshalb sind Medien schon in der Kindertagesstätte ein Thema. Mit diesem Arbeitspaket gibt der WDR Erzieher/innen ...

    Details  
    { "LEARNLINE": "DE:SODIS:LEARNLINE-00001516" }

  • BLIKK Studie 2017

    Unter der Schirmherrschaft der Drogenbeauftragten und mit Förderung des Bundesministeriums für Gesundheit hat das Projekt ?BLIKK‐Medien? (Bewältigung, Lernverhalten, Intelligenz, Kompetenz, Kommunikation - Kinder und Jugendliche im Umgang mit elektronischen Medien) 5.573 Eltern und deren Kinder zum Umgang mit digitalen Medien befragt und gleichzeitig im Rahmen der ...

    Details  
    { "DBS": "DE:DBS:58628" }

  • ZUM-Grundschulwiki: Internet-Lexikon von Kids für Kids

    Das ZUM-Grundschulwiki lädt Kinder ein, am Aufbau eines Kinderlexikons aktiv mitzuwirken und bietet Informationen und Handlungsanweisungen.; Lernressourcentyp: Projekt / Projektidee; Mindestalter: 6; Höchstalter: 14

    Details  
    { "DBS": "DE:DBS:54173", "LO": "DE:SODIS:de.lehrer-online.935566" }

  • Informationsqualität (Glaubwürdigkeit, Manipulation, Propaganda)

    Inmitten der Informationsmenge des Internet stehen alle Internetnutzer vor der Herausforderung, glaubwürdige und unglaubwürdige Informationen zu unterscheiden. Für die Schule liegt hier eine wichtige Bildungsaufgabe. Der Beitrag geht der Frage nach, wie SchülerInnen diese Kompetenz zu vermitteln ist. Das Kapitel zur Informationsqualität ist Teil der Publikation "ICT ...

    Details  
    { "DBS": "DE:DBS:42380" }

  • Praxisbeispiel: Datenschutz und Rechtliches

    In einer Doppelstunde setzen sich Schülerinnen und Schüler mit der eigenen Internetnutzung auseinander und entwickeln gemeinsam Regeln für ein respektvolles Miteinander im Netz.

    Details  
    { "LEARNLINE": "DE:SODIS:LEARNLINE-00014111" }

  • Praxisbeispiel: Cybermobbing

    In einer Doppelstunde werden Schülerinnen und Schüler für das Thema Cybermobbing sensibilisiert. Sie erkennen und benennen Gründe für Mobbing, reflektieren Handlungsalternativen und erarbeiten Verhaltensregeln.

    Details  
    { "LEARNLINE": "DE:SODIS:LEARNLINE-00014108" }

  • Darum gibt es ARD, ZDF & Co.

    Hier finden Sie zum Thema "Darum gibt es ARD, ZDF & Co." einen möglichen Stundenablauf mit Ideen für den Unterricht, vertiefende Informationen und ein Quiz.

    Details  
    { "LEARNLINE": "DE:SODIS:LEARNLINE-00013535" }

  • Medien gemeinsam entdecken: Eltern und Kinder - starke Teams

    „SCHAU HIN! Was Dein Kind mit Medien macht.“, der Medienratgeber für Familien, hat die Broschüre „Medien gemeinsam entdecken“ herausgebracht. Sie bietet Eltern und Erziehenden alltagstaugliche und altersgerechte Tipps sowie zahlreiche Hinweise zu weiteren Angeboten im Bereich der Medienerziehung. Zudem bietet sie konkrete Hinweise für Sicherheitseinstellungen bei ...

    Details  
    { "LEARNLINE": "DE:SODIS:LEARNLINE-00003463" }

  • KIM-Studie – Kindheit, Internet, Medien. Basisuntersuchung zum Medienumgang 6- bis 13-Jähriger

    Im Rahmen der Studienreihe KIM (Kinder, Internet, Medien) untersucht der Medienpädagogische Forschungsverbund Südwest (mpfs) seit 1999 das Medienverhalten von 6- bis 13-jährigen Kindern in Deutschland. Befragt werden jeweils rund 1.200 Kinder mündlich-persönlich sowie deren Haupterziehende, schriftlich zu folgenden Themenfeldern: ...

    Details  
    { "DBS": "DE:DBS:32959" }

  • Focus on: citizenship education in the age of likes, hashtags and memes

    Wie können Jugendliche und junge Erwachsene einen verantwortungsbewussten Umgang mit digitalen Medien erlernen und sich zugleich in der realen Welt als mündige, demokratisch gebildete Büergerinnen und Bürger behaupten? Die Autoren beleuchten Ergebnisse von Projekten und Studien , die von transnationalen Institutionen beauftragt wurden, und stellen fest, dass seitens der ...

    Details  
    { "DBS": "DE:DBS:59134" }

Seite:
Zur ersten Seite Eine Seite zurück 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 Eine Seite vor Zur letzten Seite