Ergebnis der Suche

Ergebnis der Suche nach: ( (Freitext: MEDIEN) und (Systematikpfad: MEDIENERZIEHUNG) ) und (Schlagwörter: INTERNET)

Es wurden 195 Einträge gefunden

Seite:
Zur ersten Seite Eine Seite zurück 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 Eine Seite vor Zur letzten Seite

Treffer:
11 bis 20
  • Texte umsonst - ganz legal!?

    Moritz möchte gern seine Fotos mit Texten aus der Wikipedia versehen. Geht das? Wikipedia-Autor Alexander Klimke sagt: Ja. Inhalte dürfen verwendet werden - das ist auch ausdrücklich erwünscht - allerdings müssen die Lizenzbestimmungen eingehalten werden.

    Details  
    { "LEARNLINE": "DE:SODIS:LEARNLINE-00015493" }

  • Internet-ABC: Internetkompetenz für Eltern - Kinder sicher im Netz begleiten - Referenten-Hinweise

    Viele Eltern sind hinsichtlich der Medienerziehung ihrer Kinder verunsichert und sehen sich alltäglich mit Fragen zu Zeitvorgaben, Altersempfehlungen oder kindgerechten Webseiten konfrontiert. Um den diesbezüglich gestiegenen Beratungsbedarf bei Eltern aufzugreifen, hat die EU-Initiative klicksafe gemeinsam mit dem Internet-ABC und der Landesanstalt für Medien ...

    Details  
    { "LEARNLINE": "DE:SODIS:LEARNLINE-00000762" }

  • Unterrichtseinheit: Kritischer Umgang mit dem Internet

    Diese Unterrichtseinheit vermittelt einen kritischen Umgang mit dem Internet. Das Internet ist als Medium neben Fernsehen, Radio und Printmedien etabliert. Die Angebote des World Wide Web lassen sich jedoch viel schwieriger einschätzen und kontrollieren als die anderer Medien. Schülerinnen und Schüler müssen sich daher der Vorteile und der Gefahren des Internets bewusst ...

    Details  
    { "DBS": "DE:DBS:44428" }

  • An den Quellen des Wissens

    Moritz fragt, ob er Wikipedia für eine wissenschaftliche Arbeit nutzen darf und ob Wikipedia den wissenschaftlichen Ansprüchen genügt? Experte Alexander Klimke erläutert, dass für wissenschaftliche Arbeiten Primärquellen wie Monographien und Artikel aus Fachzeitschriften etc. genutzt werden und keine Sekundarquellen wie bspw. eine Enzyklopädie. Wikipedia bietet sich von ...

    Details  
    { "LEARNLINE": "DE:SODIS:LEARNLINE-00015495" }

  • Eigenlob stinkt - auch digital!

    Dinge, die für einen selbst wichtig sind, müssen das für andere noch lange nicht sein! Das muss auch Moritz einsehen. Er will seine noch unbekannte Band "Kunstrasen" in der Wikipedia verewigen und fragt Wikipedia-Autor Alexander Klimke, was er tun muss. Dieser rät ihm, zuerst einmal die Frage zu klären, ob der Artikel nur für ihn oder für eine breite ...

    Details  
    { "LEARNLINE": "DE:SODIS:LEARNLINE-00015487" }

  • Viele Köche - guter Brei?

    Moritz beklagt, dass sich die Wikipedia-Beiträge rasch verändern, dass die Autoren anonym seien und dass Wikipedia eine mangelnde Transparenz aufweist. Er fragt Wikipedia-Autor Alexander Klimke, wer eigentlich hinter den Artikeln der freien Enzyklopädie steckt und wie die Qualitätskontrolle funktioniert.Warum Wikipedia eine solch hohe Akzeptanz findet, weiß eigentlich ...

    Details  
    { "LEARNLINE": "DE:SODIS:LEARNLINE-00015494" }

  • Medien in der Schule

    Das Portal bietet Unterrichtseinheiten zu den Themen Jugendmedienschutz, Realität und Fiktion in den Medien, Nachrichtensendungen verstehen und selbst erstellen, Jugend und Internet, Jugend und Handy, Hass in der Demokratie begegnen.

    Details  
    { "RP": "DE:SODIS:RP-07955812" }

  • Computer und Internet (Linksammlung)

    Ausgewählte Links der Stuttgarter Hochschule für Medien zu Kindersuchmaschinen, Internetwörterbüchern etc. Jeder Link wird durch eine kindgerechte Kurzbeschreibung ergänzt.

    Details  
    { "DBS": "DE:DBS:28828" }

  • mitmach-projekte.de

    Informationen zu Mitmachprojekten für Kinder und Schüler (Schwerpunkt Grundschule) des kulturpädagogischen Vereins Kaleidoskop e.V. im Bereich Internet, Museumspädagogik und Neue Medien. Links zu den Projekten.

    Details  
    { "DBS": "DE:DBS:16953" }

  • Kinder im Internet – Hinweise für Eltern

    Mit zunehmendem Alter wird es immer schwieriger, das Surfverhalten der Kinder zu kontrollieren. Zudem gibt es bisher keine geräteübergreifenden Filter- und Jugendschutzprogramme, die gleichzeitig auf Computern, Spielkonsolen, Smartphones und Tablets funktionieren. Somit müssen je nach Gerät in vielen Fällen unterschiedliche Einstellungen und Programme ...

    Details  
    { "DBS": "DE:DBS:40617" }

Seite:
Zur ersten Seite Eine Seite zurück 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 Eine Seite vor Zur letzten Seite