Ergebnis der Suche

Ergebnis der Suche nach: ( (Systematikpfad: MATHEMATIK) und (Systematikpfad: GRÖßEN) ) und (Systematikpfad: "MATHEMATISCH-NATURWISSENSCHAFTLICHE FÄCHER")

Es wurden 288 Einträge gefunden

Seite:
Zur ersten Seite Eine Seite zurück 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 Eine Seite vor Zur letzten Seite

Treffer:
111 bis 120
  • Calc3D - Rechenprogramm

    Calc 3D ist ein Programm für Windows 95/98/NT zum Rechnen mit 3-dimensionalen Vektoren, Matrizen, komplexen Zahlen, Quaternionen. Außerdem werden Abstand, Schnittpunkt, -gerade, -ebene, -kreis, Kugelvolumen, Kugeloberfläche, Dreieckfläche von Linien, Ebenen, Kugeln und Punkten bestimmt. Kartesische Koordinaten, Kugelkoordinaten und Zylinderkoordinaten können ineinander ...

    Details  
    { "DBS": "DE:DBS:34" }

  • Einführung in die Vektoralgebra

    Hier finden Sie eine kurze Einführung in die Vektoralgebra. Grundlagen (wie z.B. Unterschied Skalar - Vektor, Ortsvektor, Länge eines Vektors, Vektoren in der Ebene und im Raum) werden hier in einfachen Schritten erklärt.

    Details  
    { "DBS": "DE:DBS:37851" }

  • Lerndokumentation Mathematik Schulanfangsphase (Kurzfassung)

    Die Kurzfassung ?Schulanfangsphase? der im TransKiGs-Projekt entstandenen Lerndokumentation Mathematik ermöglicht die Einordnung von Fähigkeiten und Kenntnissen in den Bereichen ?Mathematisches Denken und Handeln?, ?Form und Veränderung?, ?Zahlen und Operationen?, ?Größen und Messen? und ?Daten und ?Zufall?.

    Details  
    { "DBS": "DE:DBS:43115" }

  • Rechenschwäche

    Die Internetseite des Mathematischen Instituts zur Behandlung der Rechenschwäche / Dyskalkulie ? München informiert Eltern und Lehrer über Diagnose und Therapie von Rechenschwäche, zeigt Handlungsansätze für die Schule auf und nennt weiterführende Literatur.

    Details  
    { "DBS": "DE:DBS:28583" }

  • Lernschwache Rechner fördern (Rezension)

    Rezension von Friedrich H. Steeg(Erstveröffentlichung in ZDM/3/Juni/2003) zum neu erschienenen Buch von Jens Holger Lorenz: Lernschwache Rechner fördern. Ursachen der Rechenschwäche. Frühhinweise auf Rechenschwäche. Diagnostisches Vorgehen. Lehrer-Bücherei: Grundschule, Cornelsen-Scriptor Berlin 2003, ISBN 3-589-05072-1 Dieses Buch ist allen LehrerInnen zu empfehlen, die ...

    Details  
    { "DBS": "DE:DBS:20605" }

  • Let’s talk about Mathe. Dialogisches Lernen in Mathematik.

    Bruchrechnungen, Textaufgaben und Mengenlehre sind für viele Kinder eine Horrorvorstellung. Manfred Franz, Rektor der Kath. St. Urbanus Grundschule will auf der Didacta 2004 einen Schlussstrich unter dieses düstere Kapitel ziehen und entdeckt in der Mathematik das Potenzial, den ganzen Menschen zu bilden.

    Details  
    { "DBS": "DE:DBS:25322" }

  • Kopf und Zahl

    Online-Fachmagazin zum Thema Rechenschwäche/Dyskalkulie

    Details  
    { "DBS": "DE:DBS:34978" }

  • Förderung der mathematischen Kompetenzen: Das Projekt "Mathe macht stark"

    Im Jahr 2009 ging das Projekt ´Mathe macht stark ? Sek. I´ an den Start. Es fördert den Aufbau von Basiskompetenzen in Mathematik bei Schülerinnen und Schüler der Klassenstufen 5 bis 8 an 152 Schulen in Schleswig-Holstein. Im Schuljahr 2013/14 wurde das Projekt ´Mathe macht stark ? Grundschule´ auch an 100 Primarschulen des Landes eingeführt.

    Details  
    { "DBS": "DE:DBS:54513" }

  • Lernmittel zum Selbermachen - Mathematik Klasse 1 bis 6

    Die Vorlagen zum Herstellen eines Unterrichtsmittels sind jeweils mehrere DIN A4 große Computergrafiken. Sie bestehen aus Text- und Bildbausteinen. Daraus lassen sich Unterrichtsmittel für die Bereiche Geometrie, Sachmathematik, Zahlen und Rechnen herstellen.

    Details  
    { "DBS": "DE:DBS:11978", "HE": "DE:HE:113583" }

  • Mehr als Kenntnisse und Fertigkeiten. Basispapier zum Mathematikmodul G2 des Projekts SINUS-Transfer Grundschule: Erforschen, entdecken und erklären im Mathematikunterricht der Grundschule

    Zweifelsohne ist es eine zentrale Aufgabe des Mathematikunterrichts, dass die Schülerinnen und Schüler inhaltsbezogene Kompetenzen erwerben. Darunter versteht man bekanntlich Kenntnisse, wie die auswendige Verfügbarkeit der Resultate der Einmaleinsaufgaben, und Fertigkeiten, wie die geläufige Beherrschung des Verfahrens der schriftlichen Addition. Genauso wichtig ist es, ...

    Details  
    { "DBS": "DE:DBS:42669" }

Seite:
Zur ersten Seite Eine Seite zurück 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 Eine Seite vor Zur letzten Seite