Ergebnis der Suche

Ergebnis der Suche nach: ( (Freitext: MEDIEN) und (Systematikpfad: MEDIENERZIEHUNG) ) und (Quelle: Lehrer-Online)

Es wurden 100 Einträge gefunden

Seite:
Zur ersten Seite Eine Seite zurück 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 Eine Seite vor Zur letzten Seite

Treffer:
31 bis 40
  • Eine Podcast-Radiostation im Französischunterricht

    Schülerinnen und Schüler bieten eine Podcast-Radiostation an. Um sie mit Inhalten zu füllen, schreiben und sprechen sie eigene Texte und schulen damit ihre sprachlichen Kompetenzen.

    Details  
    { "LO": "DE:SODIS:de.lehrer-online.743095" }

  • Genderaspekte und PC-Nutzung

    Computer haben für Mädchen und Jungen eine ganz andere Bedeutung: Sie nähern sich den digitalen Medien auf verschiedene Weise an, was zu unterschiedlichem Umgang führt.

    Details  
    { "LO": "DE:SODIS:de.lehrer-online.720264" }

  • Die Studie "Familie und Videospiele"

    Etwa 90% der befragten Mütter glauben nicht, durch die Medien über die Inhalte von Videospielen ausreichend aufgeklärt zu sein, so ein Fazit der Studie zum Thema Eltern und Videospiele.

    Details  
    { "LO": "DE:SODIS:de.lehrer-online.711807" }

  • Stärkung der Medienkompetenz von Eltern

    Eltern machen sich viele Gedanken zum Medienkonsum ihrer Kinder und vergessen dabei ihren eigenen Umgang mit Medien. Damit Eltern sich den neuen Herausforderungen im Zeitalter der Medien- und Informationsgesellschaft stellen können, ist die Stärkung der elterlichen Medienkompetenz ein wichtiger Faktor, insbesondere beim Lieblingsmedium Fernsehen.

    Details  
    { "LO": "DE:SODIS:de.lehrer-online.773478" }

  • Staatlicher EDV-Führerschein an Berufskollegs in NRW

    Im Bereich der EDV-Qualifizierung stellt der Staatliche EDV-Führerschein NRW für die Schülerinnen und Schüler an Berufskollegs ein interessantes Qualifizierungsangebot dar.

    Details  
    { "LO": "DE:SODIS:de.lehrer-online.733587" }

  • Machen Medien dick, dumm, krank und traurig?

    In einem SPIEGEL-Artikel wurde eine Studie von Christian Pfeiffer zitiert, nach der ein Übermaß an Medienkonsum dick, dumm, krank und traurig mache. Lesen Sie, was Dr. Stefan Aufenanger, Professor für Erziehungswissenschaft und Medienpädagogik an der Universität Mainz dazu meint.

    Details  
    { "LO": "DE:SODIS:de.lehrer-online.731136" }

  • Keine Angst vor dem Internet!

    In der Nelly-Sachs-Gesamtschule sollen zuküntig digitale Medien im Unterricht genutzt werden. Nun diskutieren die Lehrkräfte über die Tragweite der Aufsichtspflicht und Verantwortung für den Interneteinsatz in der Schule.

    Details  
    { "LO": "DE:SODIS:de.lehrer-online.794203" }

  • Cybermobbing: Stress und Ärger in sozialen Netzwerken

    In sozialen Netzwerken eskalieren Diskussionen zwischen Heranwachsenden unter Umständen mit weitreichenden Folgen für den Schulalltag. Hierbei ist häufig von Cybermobbing die Rede. In dieser Unterrichtseinheit setzen sich die Lernenden mit dem Thema Mobbing im Netz auseinander.

    Details  
    { "LO": "DE:SODIS:de.lehrer-online.958661" }

  • Neue Medien und Gewalt

    Mobiltelefone sind bei Kindern und Jugendlichen sehr beliebt. Belästigung, Diffamierung und Psychoterror via Handy oder anderen digitalen Medien nennt man Cyberbullying.

    Details  
    { "LO": "DE:SODIS:de.lehrer-online.757420" }

  • Kinder und Fernsehen: Rezeption und Verarbeitung

    Was wissen Eltern über die Wahrnehmung ihrer Kinder, wenn es um TV-Sehgewohnheiten und Nutzungsverhalten geht? Was wird gesehen und verarbeitet, und wie lange sollten Kinder überhaupt vor dem Fernseher verbringen?

    Details  
    { "LO": "DE:SODIS:de.lehrer-online.734486" }

Seite:
Zur ersten Seite Eine Seite zurück 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 Eine Seite vor Zur letzten Seite