Ergebnis der Suche

Ergebnis der Suche nach: (Systematikpfad: PHYSIK) und (Systematikpfad: KERNPHYSIK)

Es wurden 75 Einträge gefunden

Seite:
Zur ersten Seite Eine Seite zurück 1 2 3 4 5 6 7 8 Eine Seite vor Zur letzten Seite

Treffer:
61 bis 70
  • Kennzahlen von Kernen

    Kernladungszahl und Massezahl Der Kern eines Atoms besteht aus den positiv geladenen Protonen und den ungeladenen Neutronen. Die Masse von Proton und Neutron ist ungefähr gleich. Ihre Masse ist jeweils etwa 1800-mal so groß wie die eines Elektrons der Hülle. Teilchen Die N-Z-Karte Nuklidkarte swiffyobject_31877 = ...

    Details  
    { "LEIFI": "DE:LEIFI:25339" }

  • Kernkraft

    Historische Ideen zum Aufbau des Atomkerns Rutherford sprach 1911 nur davon, dass im Zentrum des Atoms eine nahezu punktförmige positive Zentralladung sitzt. Später benutzte er für diese Zentralladung den Begriff "Kern" engl.: nucleus . Im Jahre 1920 bezeichnet Rutherford den swiffyobject_31878 = ...

    Details  
    { "LEIFI": "DE:LEIFI:25169" }

  • Kernphysik - Grundlagen - Neutronen - Energiemessung

    Neben Laufzeitmethoden Messung der Zeit, welche die Neutronen für eine bestimmte Strecke benötigen , kann die Neutronengeschwindigkeit und damit auch die Neutronenenergie ähnlich wie bei Gasteilchen mit einer sogenannten Choppermethode gemessen werden. Die

    Details  
    { "LEIFI": "DE:LEIFI:25935" }

  • Kernaufbau aus Protonen u. Neutronen - Isotope

    Zu Beginn des 20. Jahrhunderts erkannte man beim Beschuss von Atomen mit energiereichen Teilchen Lenard: Beschuss mit schnellen Elektronen; Rutherford: Beschuss mit energiereichen -Teilchen , dass Atome keine homogenen Massekugeln sind, sondern eine Kern-Hülle-Struktur besitzen

    Details  
    { "LEIFI": "DE:LEIFI:26157" }

  • Video zu Atomkernen

    Karlheinz Meier von der Universität Heidelberg stellt leicht verständliche Videos zum Physikunterricht zur Verfügung. In anderthalb Minuten wird gut fassbar in das Prinzip einer technischen Erfindung eingeführt oder ein physikalisches Ph

    Details  
    { "LEIFI": "DE:LEIFI:25673" }

  • Versuch von CHADWICK

    Ausgehend von experimentellen Resultaten kam RUTHERFORD zum Schluss, dass die positiven Bestandteile aller Atome aus Wasserstoffkernen bestehen, denen er den Namen Protonen gab. Aber da gab es ein paar Dinge, welche keinen Sinn machten: Ein Heliumkern ist im Mittel viermal so schwer wie swiffyobject_35406 = ...

    Details  
    { "LEIFI": "DE:LEIFI:25420" }

  • Kernphysik - Grundlagen - Online-Test

    L 10 Fragen zum Kernaufbau M 10 Fragen zu Kernumwandlungen

    Details  
    { "LEIFI": "DE:LEIFI:31010" }

  • Neutronenmasse aus Stoßversuchen

    swiffyobject_35412 = "as3":false,"frameRate":12,"frameCount":130,"backgroundColor":-1,"frameSize": "ymin":0,"xmin":0,"ymax":4000,"xmax":10000 ,"fileSize":20543,"v":"7.4.1","internedStrings":["6Y5y6Y5y6Y5y Um die Masse des Neutrons mn bestimmen ...

    Details  
    { "LEIFI": "DE:LEIFI:25914" }

  • Kernphysik - Grundlagen - Chadwick - Originalarbeit

    NATURE [FEBRUARY 27, 1932 Letters to the Editor [The Editor does not hold himself responsible for opinions expressed by his correspondents. Neither can he undertake to

    Details  
    { "LEIFI": "DE:LEIFI:24872" }

  • Kernphysik - Grundlagen - Protonenstreuung am Kern - Diskrete Kernniveaus

    // Die folgenden Überlegungen sind zwar etwas langwierig, zeigen aber die grundsätzliche Vorgehensweisen in der Kernphysik: Ähnlich wie in der Atomphysik die Atome durch Geschosse angeregt werden können z.B. Elektronen beim Franck-Hertz-Versuch ,

    Details  
    { "LEIFI": "DE:LEIFI:25414" }

Seite:
Zur ersten Seite Eine Seite zurück 1 2 3 4 5 6 7 8 Eine Seite vor Zur letzten Seite