Ergebnis der Suche

Ergebnis der Suche nach: ( (Systematikpfad: PHYSIK) und (Systematikpfad: ELEKTRIZITÄTSLEHRE) ) und (Systematikpfad: ELEKTROSTATIK)

Es wurden 15 Einträge gefunden

Seite:
Zur ersten Seite Eine Seite zurück 1 2 Eine Seite vor Zur letzten Seite

Treffer:
1 bis 10
  • Elektrische Ladungen

    Elektrisch geladene Kugeln sind an Fäden aufgehängt. ... Diese Aufgabe dient der Überprüfung folgender Kompetenzen: Die Schülerinnen und Schüler können Beobachtungen auf die Wirkung elektrische Ladungen zurückzuführen, Bilder elektrische Felder zeichnen.

    Details  { "BS-ST": "DE:ST:14823" }

  • Geladene Teilchen in Feldern

    Dargestellt wird die Bewegung von Ladungen im elektrischen Längsfeld. Sie untersuchen den Zusammenhang zwischen Feld, Kraft und Bewegungsart und beleuchten die Frage, warum man bei der Bewegung von Elektronen in Feldern die Schwerkraft meist vernachlässigen kann.

    Details  { "HE": "DE:HE:1356609" }

  • Elektrische Ladung

    Atome sind normalerweise elektrisch neutral. Bei bestimmten elektrochemischen Vorgängen kann es aber dazu kommen, dass sie Elektronen aufnehmen oder abgeben. Geladene Atome werden als Ionen bezeichnet, positive geladene nennt man Kationen und negativ geladene Anionen. Der Aufbau der Atome und die Ionenbildung werden beschrieben und mit Animationen verständlich ...

    Details  { "HE": "DE:HE:1320608" }

  • Leiter / Isolator

    Elektrisch leitende Materialien wie z.B. Kupfer können elektrische Ladungen transportieren, d.h. es kann Strom durch sie fließen. Im Gegensatz dazu verhindern Isolatoren wie Glas oder Keramik den Stromfluss.Der Stromfluss (Ladungstransport) in Leitern wird beschrieben und mit Animationen verständlich gemacht.

    Details  { "HE": "DE:HE:1320611" }

  • Influenz / dielektrische Polarisation

    Wenn elektrische Ladungen in die Nähe von Leitern oder Isolatoren gelangen, so findet in diesen entweder Ladungstrennung (bei Leitern) oder dielektrische Polarisation (bei Isolatoren) statt .Die beiden Vorgänge werden separat beschrieben und mit Animationen verständlich gemacht.

    Details  { "HE": "DE:HE:1320613" }

  • Elektrische Felder I

    Elektrische Felder existieren im Raum um elektrisch geladene Körper und sind die Ursache für die Feldkraft die diese auf andere geladene Körper ausüben. Das Feldlinienmodell zur Darstellung homogener und inhomogener elektrischer Felder sowie die physikalischen Größen Feldstärke und Feldkraft werden beschrieben und mit Animationen verständlich ...

    Details  { "HE": "DE:HE:1320618" }

  • Elektrische Felder II

    In dem ersten Teil über elektrische Felder wurden die Feldstärke und die Feldkraft erklärt. Im zweiten Teil geht es um die Arbeit, Energie und die Bewegung von Ladungen im elektrischen Feld. Die wichtigen physikalischen Größen werden beschrieben und mit Animationen verständlich gemacht.

    Details  { "HE": "DE:HE:1320619" }

  • Blitz und Donner aus dem All

    Energiereiche Ionen der kosmischen Strahlung tragen anscheinend zur Auslösung von Gewitterblitzen bei.

    Details  { "HE": "DE:HE:113905" }

  • 800 Menschen in Deutschland jährlich durch Blitze betroffen

    Pro Jahr sind etwa 800 Menschen in Deutschland direkt durch Blitze betroffen, davon gibt es rund 130 Verletzte und drei bis sieben Todesfälle. Das richtige Verhalten bei Gewitter ist also lebensrettend. Wolfgang Heuhsen vom VDE-Ausschuss für Blitzschutz und Blitzforschung rät: „Am Sichersten ist es, sich in Gebäuden mit äußerem Blitzschutz gegen den direkten Einschlag ...

    Details  { "HE": "DE:HE:1066357" }

  • Coulombkraft


    Details  { "HE": "DE:HE:1320546" }

Seite:
Zur ersten Seite Eine Seite zurück 1 2 Eine Seite vor Zur letzten Seite