Ergebnis der Suche

Ergebnis der Suche nach: (Systematikpfad: MATHEMATIK) und (Systematikpfad: GRÖßEN)

Es wurden 380 Einträge gefunden

Seite:
Zur ersten Seite Eine Seite zurück 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 Eine Seite vor Zur letzten Seite

Treffer:
81 bis 90
  • Potenzen (Mathematik)

    Das Potenzieren ist eine verkürzte Schreibweise für das mehrmalige Multiplizieren einer Zahl mit sich selbst.

    Details  
    { "Serlo": "DE:DBS:56005" }

  • Rechenschwäche: eine schulindizierte Kognitionsstörung?

    Der Artikel geht auf Widersprüchlichkeiten bisheriger Forschungen auf dem Gebiet der Rechenschwäche ein und will eine neue Perspektive zur Beurteilung der Rechenschwäche eröffnen. In einer logisch-analytischen Kritik von Begriffen und der ideologiekritischen Analyse von Auswirkungen des Ausleseunterrichts auf das Erlernen der Mathematik soll sich klären, was der Inhalt ...

    Details  
    { "DBS": "DE:DBS:28586" }

  • Mathematikmodul G6 des Projekts SINUS-Transfer Grundschule: Fächerübergreifend und fächerverbindend unterrichten

    Die Grundschule beginnt behutsam mit einer Differenzierung des Lehrstoffs nach Fächern. Unterricht, der den Lebensweltbezug ernst nimmt, wird auch von Phänomenen, Ereignissen oder Problemen ausgehen, die nicht nur ein Fach betreffen. Gemäß der Ausrichtung des Programms SINUS-Transfer Grundschule konzentriert sich das Modul vor allem auf fachübergreifendes Arbeiten im ...

    Details  { "DBS": "DE:DBS:42675" }

  • Bruno Rechenbär - Freie Arbeit im Mathematikunterricht der Grundschule

    Bruno Rechenbär ist eine Erfindung von Volker Längsfeld, der hier das von ihm praktizierte Freiarbeitskonzept für den Mathematikunterricht in der Grundschule vorstellt. Kopiervorlagen zur Herstellung von Arbeitsheften und Arbeitskarteien für die Freiarbeit in Grundschulklassen können per e-mail bestellt werden.

    Details  
    { "DBS": "DE:DBS:906" }

  • Längenangaben der Größe nach ordnen


    Details  { "Mauswiesel.HE": "DE:Mauswiesel.HE:1217393" }

  • Uhrzeiten einstellen Teil 2

    Zu vorgegebenen Uhrzeiten soll der kleine Zeiger entsprechend eingestellt werden. Dafür müssen die Schülerinnen und Schüler mit gedrückter Maustaste das rosafarbene Kästchen an die richtige Stelle ziehen.

    Details  { "Mauswiesel.HE": "DE:Mauswiesel.HE:1227290" }

  • Das Kopfrechentraining für zwischendurch auf dem Handy

    Das Handy-Programm trainiert die vier Grundrechenarten, Primfaktorzerlegung und ggT. Verschiedene Übungsarten sind wählbar, beispielsweise AA+B, AAA+BB, AA-B, AAA-BB, AB, AAB, AA:B, ggT(AA,BB). Per Zufallsgenerator erstellt es Übungsaufgaben dieser Art und zeigt sie auf dem Handy an. Je schneller die Lösung eingetippt wird, desto mehr Punkte gibt es. Diese Punkte können ...

    Details  
    { "HE": "DE:HE:113683", "DBS": "DE:DBS:21457" }

  • Direkte Proportionalität

    Bei der direkten Proportionalität ist das Verhältnis der Größen (ihr Quotient) immer gleich. Wie bei einem Bruch, dessen Wert sich nicht ändert wenn man ihn kürzt oder erweitert .

    Details  { "Serlo": "DE:DBS:56059" }

  • Rechenschwäche - Informationen und Hinweise zur sogenannten Dyskalkulie

    Artikel zum Thema Rechenschwäche/Dyskalkulie. Was ist sie, was nicht, wie stellt man sie fest, wie nicht, wie wird sie in der Schule bemerkt, wie geht man dort damit um, was ist falsche Förderung oder Therapie, wie sollte damit umgegangen werden, welche Möglichkeiten gibt es wirklich, was sollten Eltern beachten. Von einem kritischen unabhängigen Standpunkt aus stellt der ...

    Details  { "DBS": "DE:DBS:44520" }

  • Lerndokumentation Mathematik: Anregungsmaterialien

    Das in Ergänzung zur Lerndokumentation Mathematik im Projekt TransKiGs entstandene Dokument stellt eine exemplarische Auswahl aus möglichen Materialien und Aktivitäten für die verschiedenen Erfahrungsbereiche/Themenfelder des Rahmenlehrplans vor.

    Details  { "DBS": "DE:DBS:43084" }

Seite:
Zur ersten Seite Eine Seite zurück 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 Eine Seite vor Zur letzten Seite