Ergebnis der Suche

Ergebnis der Suche nach: (Systematikpfad: GEOGRAPHIE) und (Systematikpfad: SOZIALGEOGRAPHIE)

Es wurden 106 Einträge gefunden

Seite:
Zur ersten Seite Eine Seite zurück 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 Eine Seite vor Zur letzten Seite

Treffer:
1 bis 10
  • Wer ist schuld am Hunger?

    Die chronische Unterernährung von rund 800 Mio. Menschen hat komplexe - endogene wie exogene - Ursachen. Das Modul stellt diese Komplexität dar, thematisiert einige wichtige Hunger-Faktoren und will dazu einladen, auf einfache Antworten zu verzichten (LK).

    Details  
    { "LEARNLINE": "DE:SODIS:LEARNLINE-00011295" }

  • Golfstaaten - Beispiel Oman. Erdöl und Wasser aus der Wüste - Gastarbeiter im Oman


    Details  
    { "MELT": "DE:SODIS:MELT-04602190.13" }

  • Wasser - Ein WissensWerte-Animationsclip im Rahmen der politischen Bildung

    Am 1. Januar 2013 startete das internationale UN-Jahr zur Zusammenarbeit im Bereich Wasser. Der Zugang zu sauberem Wasser ist ein Menschenrecht, die Halbierung der Menschen ohne Zugang zu sauberem Trinkwasser eines der Milleniumsziele. Diese Wertschätzung in internationalen Abkommen hat Gründe. Der Wassersektor ist ausschlaggebend für eine ganze Reihe lebens- und ...

    Details  
    { "Select.HE": "DE:Select.HE:1598456", "LEARNLINE": "DE:SODIS:LEARNLINE-00002924" }

  • Millionäre in Westfalen

    In der Statistik spricht man von Millionären, wenn sie als Einzelperson oder als gemeinsam veranlagtes Ehepaar mehr als eine Million Euro Einkommen zu versteuern haben. Demnach gibt es knapp 4.300 Millionäre/innen in Nordrhein-Westfalen. Rund 44% hiervon, also etwa 1.900 Personen, wohnen in Westfalen. Im Durchschnitt kommen hier 2,3 Millionäre auf 10.000 Einwohner – ...

    Details  
    { "LEARNLINE": "DE:SODIS:LEARNLINE-00014565" }

  • Unwetterkatastrophen und steigender Meeresspiegel

    Die Schüler/innen sind in der Lage, die Ausmaße menschlicher Schicksale im Klimawandel zu verstehen und sowohl unter ethischen als auch sozialen Gesichtspunkten über ihre eigene Lebenswelt zu reflektieren. Zur Kontextualisierung dienen Unwetterkatastrophen, die aufgrund des Klimawandels an Intensität gewinnen, und der durch den Klimawandel verursachte Anstieg des ...

    Details  
    { "LEARNLINE": "DE:SODIS:LEARNLINE-00004178" }

  • Golfstaaten - Beispiel Oman. Erdöl und Wasser aus der Wüste - Wassergewinnung in der Wüste

    Arbeitsblatt zur Wassergewinnung in der Wüste durch Falaj und Brunnen sowie zu den Folgen.

    Details  
    { "MELT": "DE:SODIS:MELT-04602190.5" }

  • Zu viel oder zu wenig Wasser

    Die Schüler/innen werden sich ihrer eigenen privilegierten Position bezüglich der Verfügbarkeit von sauberem Wasser bewusst und lernen das Konzept des „virtuellen Wassers“ kennen. Anschließend übernehmen sie die Lebensperspektiven von Menschen, die entweder mit einem „Zuviel“ oder „Zuwenig“ an Wasser konfrontiert sind. Daraus leiten sie wahrscheinliche Konsequenzen ...

    Details  
    { "LEARNLINE": "DE:SODIS:LEARNLINE-00004174" }

  • Hunger und Ernährungssicherheit

    Die Schüler/innen lernen die Millennium-Entwicklungsziele [Millennium Development Goals – MDGs] kennen. Sie erarbeiten sich den Zusammenhang zwischen den Folgen des Klimawandels und den MDGs, insbesondere dem Ziel „Bekämpfung von extremer Armut und des Hungers“. Sie übernehmen fremde Perspektiven und argumentieren aus diesen Sichtweisen heraus. Dabei reflektieren sie die ...

    Details  
    { "LEARNLINE": "DE:SODIS:LEARNLINE-00004173" }

  • Regionale Disparitäten mit WebGIS

    Die von der UNO nach dem HDI klassifizierten Länder werden mithilfe eines WebGIS umfassender untersucht. Es geht dabei um Merkmale, die einerseits unterentwickelte Länder, aber auch hochentwickelte Länder prägen.

    Details  
    { "LO": "DE:SODIS:de.lehrer-online.490425" }

  • Regionale Unterschiede in Deutschland mit INKAR 2005

    Mit einer vom BBR herausgegebenen CD-ROM untersuchen Schülerinnen und Schüler selbstständig regionale Disparitäten in Deutschland (ab Klasse 10).; Lernressourcentyp: Unterrichtsplanung; Lernmaterial; Arbeitsblatt (druckbar); Mindestalter: 10; Höchstalter: 18

    Details  
    { "DBS": "DE:DBS:53058", "LO": "DE:SODIS:de.lehrer-online.564665" }

Seite:
Zur ersten Seite Eine Seite zurück 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 Eine Seite vor Zur letzten Seite