Ergebnis der Suche

Ergebnis der Suche nach: (Systematikpfad: "FACHUNABHÄNGIGE BILDUNGSTHEMEN") und (Systematikpfad: VERBRAUCHERERZIEHUNG)

Es wurden 222 Einträge gefunden

Seite:
Zur ersten Seite Eine Seite zurück 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 Eine Seite vor Zur letzten Seite

Treffer:
1 bis 10
  • Online-Beratung mit der Verbraucherzentrale im Jugendnetz

    Die Verbraucherzentrale Baden-Württemberg bietet im Jugendnetz vier Themenforen zur Online-Beratung für Jugendliche an. Bei ´´Rockefeller & Co.´´ geht es um Finanzen, Ratenkäufe, Fehlkäufe, Sparmöglichkeiten und Löcher im Portmonee. Beim ´´Security-Dienst´´ können Versicherungsfragen gestellt werden und die ´´Handy-Line´´ ist offen für Probleme mit ...

    Details  
    { "DBS": "DE:DBS:25860" }

  • Umgang mit sensiblen Daten - Phishing - Unterrichtseinheit

    Auch Betrüger machen sich die modernen Kommunikationstechnologien zu eigen. Um Betrugsversuchen zu entgehen, erfordert dies einen gewissenhaften Umgang mit sensiblen Daten. Dies sollte in Ausbildungsberufen des kaufmännischen Bereichs frühzeitig thematisiert werden. In diesem Rahmen werden auch die ökonomischen Folgen der Beantwortung einer Phishing-Mail thematisiert. ...

    Details  
    { "DBS": "DE:DBS:35283" }

  • Zu gut für die Tonne! ? das Schulmaterial gegen Lebensmittelverschwendung

    Antworten auf viele Fragen rund um das Thema Lebensmittelverschwendung gibt es in den neuen Schulmaterialien der Initiative Zu gut für die Tonne! des Bundesministeriums für Ernährung und Landwirtschaft. Die kostenlosen Unterrichtsmaterialien unterstützen Lehrkräfte dabei, zu vermitteln wie wertvoll Lebensmittel sind und wie einfach man Lebensmittelabfälle vermeiden kann. ...

    Details  
    { "DBS": "DE:DBS:57005" }

  • Kinderforum "Melvill": Taschengeld und Taschengeldfallen

    Im Kinderforum können Kinder z.B. Beiträge dazu lesen, was Taschengeld ist, wie viel Kinder im Durchschnit bekommen, wie man mit seinem Geld klarkommt, wie man spart, Ideen wie man sein Taschengeld aufbesseren kann und Informationen zu Taschengeldfallen. Kinder können zu den Beiträgen ihre Kommentare und Erfahrungen online abgeben.

    Details  
    { "DBS": "DE:DBS:37585" }

  • Bewusst einkaufen

    Lebensmittelhersteller sind gesetzlich verpflichtet, bestimmte Angaben über ihre Produkte zu machen ? die so genannten Pflichtangaben auf der Verpackung. Der Gesetzgeber will den Verbrauchern damit die Möglichkeit geben, sich über ein Lebensmittel verlässlich zu informieren. Angesichts der Produktfülle in den Su-permärkten ist die Fähigkeit, Lebensmittel anhand der ...

    Details  
    { "DBS": "DE:DBS:55841", "LEARNLINE": "DE:SODIS:LEARNLINE-00008243" }

  • MitVerantwortung - sozial und ökologisch handeln im Unternehmen

    Die Filme sind für Schülerinnen und Schüler ab der 7. Klasse, also Jugendliche im Prozess der Berufsorientierung, konzipiert. Sie bereiten die Jugendlichen als zukünftige Funktionsträger in Unternehmen darauf vor, ökonomisch, ökologisch und sozial verantwortlich zu handeln. Ebenso stärken sie die Schülerinnen und Schüler in ihrer Rolle als Konsumenten und helfen ...

    Details  
    { "DBS": "DE:DBS:45937", "HE": "DE:HE:668397" }

  • Veggie-Führerschein - Unterrichtsmaterial von PETAKids

    Mit dem kostenlosen und neu erarbeiteten Unterrichtsmaterial ?Veggie-Führerschein? informiert PETAKids.de, das Kinder- und Jugendportal der Tierrechtsorganisation PETA Deutschland e.V., Schüler verschiedener Altersklassen über die pflanzliche Ernährung sowie den verantwortungsvollen Umgang mit Tieren.

    Details  
    { "DBS": "DE:DBS:49555" }

  • Schulden kompetent managen - Fit fürs Geld

    Knete, Kohle, Kröten... ... wir reden über Geld - redet mit! Unter diesem Motto wurden 588 Dortmunder Jugendliche (13-17 Jahre) und 471 junge Erwachsene (18-24 Jahre) zu den Themen Konsum, Geld und Schulden befragt. Im Rahmen der Schuldenpräventionsarbeit des SKM fand diese Befragung mit Unterstützung des Fachbereichs Hauswirtschaft der Universität Dortmund und der ...

    Details  
    { "DBS": "DE:DBS:37598" }

  • "Wir lernen voneinander." Gemeinsame Projekte zwischen Lehrern und Schülern.

    In Schüler-Lehrer-Wettbewerben praktizieren Schüler und Lehrer, was heute von einem guten Unterricht erwartet wird: Teamarbeit, offenen, fächerübergreifenden oder fächerverbindenden Unterricht, Anschaulichkeit, Freiarbeit, Einsatz von Medien sowie ein schülerzentriertes Vorgehen und eine erkennbare Praxisrelevanz zum Alltag bzw. zur Berufs- und Arbeitswelt. Am Beispiel ...

    Details  
    { "DBS": "DE:DBS:25516" }

  • Global Grocery List / Internationaler Vergleich örtlicher Lebensmittelpreise

    Schüler fertigen eine Liste an über die Preise im örtlichen Lebensmittelladen (Liste vorgegeben) und senden sie per e-mail an majordomo@gsn.org; Listen werden gesammelt und veröffentlicht; Ergebnisse können im Unterricht verwendet werden (Statistik), für Anfänger am Computer gut geeignet. Projekt findet jedes Jahr statt.

    Details  
    { "DBS": "DE:DBS:84" }

Seite:
Zur ersten Seite Eine Seite zurück 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 Eine Seite vor Zur letzten Seite