Ergebnis der Suche

Ergebnis der Suche nach: (Systematikpfad: "FACHUNABHÄNGIGE BILDUNGSTHEMEN") und (Systematikpfad: "SUCHT UND PRÄVENTION")

Es wurden 70 Einträge gefunden

Seite:
Zur ersten Seite Eine Seite zurück 1 2 3 4 5 6 7 Eine Seite vor Zur letzten Seite

Treffer:
1 bis 10
  • Drogenberatung online

    Drogenberatung online bietet speziell Beratung zu synthetische Drogen und Kokain per Chat und Email an. Träger des Projekts ist der Verein Jugendberatung und Jugendhilfe e.V. (JJ).

    Details  { "DBS": "DE:DBS:20610" }

  • Keine Macht den Drogen

    Keine Macht den Drogen e.V. ist ein eingetragener gemeinnütziger Verein, der sich die Schaffung eines kritischen Umgangs mit legalen und illegalen Drogen zum Ziel gemacht hat. Die Webseite bietet ein umfangreiches Informationsangebot über Aktivitäten des Vereins wie Sport und Freizeitveranstaltungen, Beratungsangebote, Handreichungen für Eltern und Lehrer und vieles ...

    Details  { "DBS": "DE:DBS:37664" }

  • KlarSicht - MichtmachParcours der BZgA

    Klar sehen, den Durchblick haben und sich nichts vormachen. Dabei will die Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung (BZgA) Jugendliche unterstützen. Deshalb hat die BZgA 2004 im Rahmen ihrer beiden Jugendkampagnen „rauchfrei“ und „Alkohol? Kenn dein Limit.“/“NA TOLL!“ den interaktiven KlarSicht-MitmachParcours zu Tabak und Alkohol entwickelt. Bei Rollenspielen, ...

    Details  { "DBS": "DE:DBS:45117" }

  • www.rollenspielsucht.de - eine Initiative betroffener Eltern

    www.rollenspielsucht.de ist eine Initiative betroffener Eltern. Dort wurden zu diesem Thema viele einzelne Puzzlesteine aus verschiedenen Quellen zusammengetragen, sowohl für alle diejenigen, die sich (prophylaktisch) über dieses zunehmend wichtiger werdende Thema informieren wollen, als auch für Betroffene (geschätzte 1,5 Millionen -Tendenz steigend) und deren ...

    Details  { "DBS": "DE:DBS:38446" }

  • Projekt „Europäische Aktion Drogen“

    Die Europäische Aktion Drogen (EAD) ist eine Plattform, mit der die europäische Zivilgesellschaft dazu angeregt werden soll, sich mit der Drogenproblematik und den mit Drogenmissbrauch verbundenen Risiken eingehender zu befassen und sich in diesem Bereich zu engagieren. Gleichzeitig soll die Plattform auch den Dialog und den Austausch bewährter Praktiken ...

    Details  { "DBS": "DE:DBS:44343" }

  • “Vergiss-rauchen“- Initiative an Schulen gegen Rauchen

    Die Initiative “vergiss-rauchen“ wurde an Schulen gestartet, um zu bewirken, dass Jugendliche, wenn möglich, erst gar nicht mit dem Rauchen beginnen. Dies versuchen wir mit Aktionsposter zu erreichen, die wir die Schulen bitten aufzuhängen. Des Weiteren versuchen wir durch Hörfunkspots in Jugendradios mit frechen, treffenden Statements ebenfalls die Jugendlichen vom ...

    Details  { "DBS": "DE:DBS:47226" }

  • Rauchprävention: Hautnah und interaktiv mit neuen Medien (Unterrichtsanregung)

    Wie Jugendliche mithilfe neuer Medien eine Lungenspiegelung live verfolgen oder anonym Beratung von Drogen-Experten bekommen können, zeigen zwei ausgewählte Beispiele aus der Präventionsarbeit: Das Rauch-Präventionsprogramm der Thoraxklinik Heidelberg und das Internetportal www.drugcom.de. Material steht zum Dowload zur Verfügung.

    Details  { "DBS": "DE:DBS:26853" }

  • Spannende Suchtprävention mit KEINE MACHT DEN DROGEN Adventure Camps 2017 in Bayern und Niedersachsen

    200 Abenteurer gesucht! Im elften Jahr in Folge veranstaltet KEINE MACHT DEN DROGEN auch 2017 wieder zei Adventure Camps: Camp 1: Neuburg a. d. Donau (Bayern) 3.6.-5.6.2017 Camp 2: Walsrode (Niedersachsen) 23.6.-25.6.2017 Wir suchen 200 Jugendliche im Alter von 11 bis 15 Jahren, die ein Abenteuercamp der besonderen Art erleben wollen! Draußen in der Natur zelten, abends am ...

    Details  { "DBS": "DE:DBS:55340" }

  • Lebenskompetenzprogramme – Programme zum sozialen Lernen

    Die Schule bietet sich als Ort zur Durchführung von Präventionsprogrammen an, weil dort alle Kinder und Jugendlichen erreicht werden können. Die in diesem Dokument aufgeführten Programme sind zumeist für die Gewaltprävention entwickelt worden, können aber als Basisprogramme für alle Präventionsbereiche gelten. Vorgestellt werden das `Sozialtraining in der Schule` ...

    Details  { "DBS": "DE:DBS:41507" }

  • Kampagne Kinder stark machen

    `Kinder stark machen´ ist eine Kampagne zur Suchtprävention der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung (BZgA). Mit der Kampagne möchte die BZgA alle Erwachsenen ermuntern, die Entwicklung von Kindern so zu fördern, dass diese von sich aus `Nein´ zu Drogen und Suchtmitteln sagen können.

    Details  { "DBS": "DE:DBS:16451" }

Seite:
Zur ersten Seite Eine Seite zurück 1 2 3 4 5 6 7 Eine Seite vor Zur letzten Seite