Ergebnis der Suche

Ergebnis der Suche nach: (Systematikpfad: "BERUFLICHE BILDUNG ALLGEMEIN") und (Systematikpfad: ARBEITSSICHERHEIT)

Es wurden 24 Einträge gefunden

Seite:
Zur ersten Seite Eine Seite zurück 1 2 3 Eine Seite vor Zur letzten Seite

Treffer:
1 bis 10
  • Handwerkzeuge

    Der Umgang mit Hammer, Meißel, Feile und Co scheint simpel, birgt aber doch so manches Verletzungsrisiko. Mangelhafte Werkzeuge, falsche Anwendung, aber auch Sorglosigkeit und mangelnde Übung verursachen jedes Jahr immerhin fast 80.000 meldepflichtige Arbeitsunfälle. Ziel dieser Unterrichtseinheit ist es, Auszubildende, die ganz am Anfang ihrer Berufstätigkeit stehen, für ...

    Details  { "DBS": "DE:DBS:55839" }

  • Ladungssicherung

    Die Unterrichtseinheit richtet sich an Auszubildende, die mit kleineren Fahrzeugen, zum Beispiel Pkw, Kombi oder Kleintransporter, beruflich oder privat unterwegs sind. Ziel der Unterrichtsmaterialien ist es, die jungen Leute für mögliche Unfallgefahren durch ungesicherte Ladung zu sensibilisieren. Sie sollen motiviert werden, sich Grundregeln der Ladungssicherung anzueignen ...

    Details  { "DBS": "DE:DBS:51058" }

  • Unfallgefahren in Küchen

    In einer Küche muss unter größtem Zeitdruck jeder Handgriff sitzen. Die Sicherheit bleibt da manchmal auf der Strecke. Überall, wo gekocht, frittiert, gebraten, gehackt und geschnitten wird, gibt es eine Menge Gefahrenquellen und Gefährdungen – egal ob in der Sterneküche, der Betriebskantine, der Schulmensa oder im Schnellrestaurant. Ziel der Unterrichtseinheit ist das ...

    Details  { "DBS": "DE:DBS:51052" }

  • Arbeiten im Freien: Blitzunfälle

    Während jeder Gewittersaison werden regelmäßig Menschen durch Blitzschläge verletzt oder getötet. Besonders gefährdet sind alle, die im Freien arbeiten, zum Beispiel in der Landwirtschaft, im Gartenbau, in Forstbetrieben, auf Baustellen, Flughäfen oder Parkplätzen. Aber auch beim Freizeitsport, beim Besuch von Open- Air-Veranstaltungen oder auf offener Straße kommt es ...

    Details  { "DBS": "DE:DBS:50416" }

  • Elektrische Handmaschinen richtig auswählen

    Ob Bohrmaschine, Winkelschleifer, Handleuchte oder Elektrotacker: Diese unentbehrlichen Helfer sind vor allem auf Bau- und Montagestellen, in Werkstätten, aber auch privat im Dauereinsatz. Die Arbeit mit ihnen birgt durchaus einige Risiken: Zum Beispiel, wenn der Arbeitsort und die Maschine nicht zueinander passen oder wenn die Maschine Schäden hat, die nicht erkannt ...

    Details  { "DBS": "DE:DBS:49183" }

  • Hautschutz beim Arbeiten im Freien

    Die Unterrichtsmaterialien dienen dazu, bei den Schülerinnen und Schülern Interesse für das Thema “Sonnenschutz“ zu wecken und sie für mögliche Gesundheitsrisiken zu sensibilisieren. Sie sollen über so gut über Schutzmaßnahmen gegen übermäßige UV-Strahlung informiert sein, dass sie im Job und in der Freizeit für ihre Hautgesundheit selbst Verantwortung ...

    Details  { "DBS": "DE:DBS:48892" }

  • Absturzsicherungen

    Das Thema „Absturzsicherungen“ betrifft Beschäftigte auf dem Bau, in der Forstwirtschaft, im Fernleitungsbau und an zahlreichen Arbeitsplätzen in der Industrie. Die Materialien sensibilisieren die Schülerinnen und Schüler für sicheres Arbeiten in unsicheren Höhen. Sie vermitteln Grundlagenwissen über Absturzrisiken, Gefahrenquellen und die entsprechenden technischen, ...

    Details  { "DBS": "DE:DBS:54348" }

  • Arbeitsunfall: Was nun?

    Die Unterrichtsmaterialien dienen dazu, bei den Schülerinnen und Schülern Interesse für das Thema “Arbeitsunfälle“ zu wecken und sie für mögliche Risiken zu sensibilisieren sowie darüber zu informieren, dass man als Schüler oder abhängig Beschäftigter bei der gesetzlichen Unfallversicherung gegen mögliche Folgen versichert ist.

    Details  { "DBS": "DE:DBS:48893" }

  • Brandschutz

    Ziel dieser Unterrichtsmaterialien ist es, den Schülerinnen und Schülern die Bedeutung selbstverantwortlichen Handelns im Umgang mit Brandrisiken und in Bezug auf Maßnahmen des vorbeugenden Brandschutzes zu vermitteln. Die Lernenden begreifen: Je besser sie auf einen Brand vorbereitet sind, umso mehr Schäden können sie im Ernstfall vermeiden. Die Materialien sind für ...

    Details  { "DBS": "DE:DBS:57607" }

  • PSA benutzen

    Kein Eishockey- oder Footballspieler geht zum Sport ohne seine Schutzausrüstung. Am Arbeitsplatz ist die Akzeptanz für das Tragen der eigenen Persönlichen Schutzausrüstungen (PSA) dagegen oft gering. Dabei schützt moderne PSA nicht nur effektiv, sondern sieht obendrein wirklich gut aus und ist bequem. Diese Unterrichtseinheit kann eigenständig oder ergänzend zur ...

    Details  { "DBS": "DE:DBS:51996" }

Seite:
Zur ersten Seite Eine Seite zurück 1 2 3 Eine Seite vor Zur letzten Seite