Ergebnis der Suche

Ergebnis der Suche nach: ( ( ( (Systematikpfad: SCHULE) und (Systematikpfad: "MATHEMATISCH-NATURWISSENSCHAFTLICHE FÄCHER") ) und (Bildungsebene: "SEKUNDARSTUFE I") ) und (Schlagwörter: EXPERIMENT) ) und (Bildungsebene: "SEKUNDARSTUFE II")

Es wurden 371 Einträge gefunden

Seite:
Zur ersten Seite Eine Seite zurück 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 Eine Seite vor Zur letzten Seite

Treffer:
351 bis 360
  • DADOS-Spaltspektrograph

    In Verbindung mit einer digitalen Kamera ermöglicht der DADOS-Spaltspektrograph den Einzug der Spektroskopie in die Schule auf hohem Niveau.; Lernressourcentyp: Lernmaterial; Didaktisch-methodischer Hinweis; Sachinformation; Mindestalter: 15; Höchstalter: 18

    Details  
    { "DBS": "DE:DBS:53531", "LO": "DE:SODIS:de.lehrer-online.742057" }

  • Das Rätsel der Aminosäuren

    Lernende erarbeiten nicht nur chemische und physikalische Eigenschaften: Spielten Aminosäuren aus dem Weltall eine entscheidende Rolle bei der Entstehung des Lebens? (Sekundarstufe II); Lernressourcentyp: Lernmaterial; Animation; Grafik (interaktiv); Arbeitsblatt (druckbar); Lösungsblatt; Mindestalter: 15; Höchstalter: 18

    Details  
    { "DBS": "DE:DBS:53786", "LO": "DE:SODIS:de.lehrer-online.805778" }

  • Lernort-Labor.de

    Lernort Labor (LeLa), ist das Zentrum für Beratung und Qualitätsentwicklung von Schülerlaboren im mathematisch-naturwissenschaftlichen Bereich. Es ist im Leibniz-Institut für die Pädgogik der Naturwissenschaften an der Universität Kiel angesiederlt. Schülerlabore haben seit Ende der 1990 er Jahre in Deutschland an vielen Universitäten, Forschungseinrichtungen, Science ...

    Details  
    { "DBS": "DE:DBS:28962", "HE": "DE:HE:130595" }

  • Ballon-Projekt

    Der Arbeitskreis Amateurfunk und Telekommunikation in der Schule AATiS e.V. startet seit 1994 Wetterballons mit diversen Nutzlasten. Bis Mitte 1997 waren es 33 Missionen. Schulen / Schüler steuern Sensoren + Experimente bei.

    Details  
    { "DBS": "DE:DBS:2215" }

  • iStage 2: Smartphones im naturwissenschaftlichen Unterricht

    iStage 2 bietet mit praktischen Unterrichtsbeispielen aus ganz Europa eine einmalige Übersicht zu dem Thema ‘Smartphones im naturwissenschaftlichen Unterricht’ und gibt damit Lehrkräften einen konkreten Leitfaden für den Umgang mit digitalen Medien im Klassenzimmer an die Hand. Die Broschüre wurde durch SAP ermöglicht und ist der zweite Band in der iStage-Reihe, die ...

    Details  
    { "LEARNLINE": "DE:SODIS:LEARNLINE-00007821" }

  • Mikrogravitation - Experimente im freien Fall

    Mit dem hier vorgestellten Fallkapselsystem und einer Digitalkamera können Lernende experimentelle Erfahrungen auf dem Gebiet der Mikrogravitation sammeln.; Lernressourcentyp: Experiment / Versuch (auch interaktiv); Sachinformation; Projekt / Projektidee; Mindestalter: 10; Höchstalter: 18

    Details  
    { "DBS": "DE:DBS:54073", "LO": "DE:SODIS:de.lehrer-online.906470" }

  • senseBox Lernkarten

    Lernkarten für das selbstständige Arbeiten mit der senseBox und der Programmierung mit Blockly. Die Lernkarten können doppelseitig ausgedruckt werden.

    Details  
    { "LEARNLINE": "DE:SODIS:LEARNLINE-00015093" }

  • senseBox Arbeitsblätter

    Das Team der senseBox veröffentlicht auf der Platform "Tutory" Arbeitsblätter, die nach den eigenen Wünschen angepasst werden können.

    Details  
    { "LEARNLINE": "DE:SODIS:LEARNLINE-00015094" }

  • "Mathematik wird zum Erlebnis" - Eine Ausstellung macht Mathematik begreifbar

    Das ´Erlebnisland Mathematik´ ist eine Mitmach-Ausstellung in den Technischen Sammlungen Dresden. Durch interessante Exponate, Experimente und Workshops lernen Kinder, Jugendliche und Erwachsene Mathematik spielerisch kennen und lieben. Im vorliegenden Artikel wird unter anderem auf die Entwicklung und das Konzept der Ausstellung, auf angebotene Workshops für Schüler/innen ...

    Details  
    { "DBS": "DE:DBS:57870" }

  • "Mathematik wird zum Erlebnis" - Eine Ausstellung macht Mathematik begreifbar

    Das ´Erlebnisland Mathematik´ ist eine Mitmach-Ausstellung in den Technischen Sammlungen Dresden. Durch interessante Exponate, Experimente und Workshops lernen Kinder, Jugendliche und Erwachsene Mathematik spielerisch kennen und lieben. Im vorliegenden Artikel wird unter anderem auf die Entwicklung und das Konzept der Ausstellung, auf angebotene Workshops für Schüler/innen ...

    Details  
    { "DBS": "DE:DBS:57870" }

Seite:
Zur ersten Seite Eine Seite zurück 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 Eine Seite vor Zur letzten Seite