Ergebnis der Suche

Ergebnis der Suche nach: ( ( ( ( (Systematikpfad: SCHULE) und (Systematikpfad: "FACHUNABHÄNGIGE BILDUNGSTHEMEN") ) und (Quelle: "Deutscher Bildungsserver") ) und (Schlagwörter: PROJEKT) ) und (Schlagwörter: SCHULE) ) und (Schlagwörter: UNTERRICHT)

Es wurden 10 Einträge gefunden


Treffer:
1 bis 10
  • Medienecken, Multimedia, Projekte und Computer in der Grundschule

    Auf dieser Homepage werden Arbeiten von Schülern vorgestellt und Tipps für Lehrerinnen und Lehrer zur Nutzung des Computers in der Grundschule gegeben.

    Details  
    { "DBS": "DE:DBS:12513" }

  • Bausteine interkultureller Kompetenz - Grundsatzartikel

    Die Internet-Präsentation des ISB ist als Vertiefung der Arbeit der UNESCO-Projekt-Schulen in der Hinsicht gedacht, dass sie den Schwerpunkt ?interkulturelle Kompetenz als integrativer Bestandteil der Schulkultur? herausgreift und hierzu ?Möglichkeiten, Probleme und Perspektiven unter besonderer Berücksichtigung des jüdisch-christlich-islamischen Dialogs? anbietet. Die ...

    Details  
    { "DBS": "DE:DBS:35243" }

  • Schule ohne Rassismus

    Schule ohne Rassismus ist ein Projekt von AKTIONCOURAGE, einer Initiative, die 1992 von Bürgerinitiativen, Menschenrechtsgruppen, Vereinen und Einzelpersonen als eine Antwort auf den gewalttätigen Rassismus in Mölln, Solingen, Hoyerswerda und Rostock gegründet wurde. Die Zielsetzung von Schule ohne Rassismus besteht in der: - Sensibilisierung von Schülern für alle Formen ...

    Details  
    { "DBS": "DE:DBS:30131" }

  • Projekte zur Film- und Medienbildung des Instituts für Kino und Filmkultur (IKF)

    Übersicht über die vom IFK entwickelten Projekte zur Film- und Medienbildung mit Kurzbeschreibung und teilweise weiterführenden Informationen. Beschrieben werden die Projekte Kino gegen Gewalt (2001), Lernort Kino: Bundesweite Schul-Film-Woche (seit 2002), Kino für Toleranz (2002/2003) , Ins Kino zum Nachbarn (2002), Bildungsveranstaltungen zum Thema NS-Filmpropaganda ...

    Details  
    { "DBS": "DE:DBS:38946" }

  • Stiftung Bildungspakt Bayern

    Die Stiftung Bildungspakt Bayern möchte als Private-Public-Partnership die Kooperation zwischen Schule und Privatwirtschaft fördern. Ziel der Stiftung ist hierbei die Qualifizierung von Schülerinnen und Schülern für eine Informationsgesellschaft, deren Komplexität weiter zunehmen wird. Es werden hierüber verschiedene Projekte gefördert.

    Details  
    { "DBS": "DE:DBS:22551" }

  • Kinderrechte machen Schule 2. Unterrichtsanregungen für einzelne Fächer

    Vor 20 Jahren trat die UN-Kinderrechtskonvention (KRK) in der Bundesrepublik Deutschland in Kraft. In Brandenburg sind in der Grundschule die Kinderrechte als ausdrückliches Unterrichtsthema dem Sachunterricht zugeordnet. Sie entsprechen dort aber auch den Inhalten von Deutsch, Religion, Ethik oder Kunst. In den Lehrplänen der Jahrgangsstufen 5 bis 10 werden die ...

    Details  
    { "DBS": "DE:DBS:50491" }

  • Das Transatlantische Klassenzimmer

    Das TAK verdankt seine Existenz der Städtepartnerschaft zwischen Hamburg und Chicago und einer Idee der Körber-Stiftung in Hamburg-Bergedorf, die diese Städtepartnerschaft mit Leben füllte. So wurde 1994 ´´Das Transatlantische Klassenzimmer´´ ins Leben gerufen, um einen kleinen Beitrag zur Völkerverständigung zu leisten und Schülern und Schülerinnen aus Chicago und ...

    Details  
    { "DBS": "DE:DBS:30150" }

  • Die Kulturschule in Hamburg

    Die Behörde für Schule und Berufsbildung und die Kulturbehörde Hamburg betreuen in Zusammenarbeit mit der Gabriele Fink Stiftung sogenannte ´´Kulturschulen´´, ein Projekt zur Förderung der Schulentwicklung durch kulturelle Bildung. Das Konzept baut dabei auf einer ´´Empfehlung der Kultusministerkonferenz zur kulturellen Kinder- und Jugendbildung´´ vom 1.02.2007 ...

    Details  
    { "DBS": "DE:DBS:50782" }

  • Erinnerungsparlament online - Website-Projekt zum Nürnberger Erinnerungsparlament 2002

    Im Oktober 2002 fand in Nürnberg zum ersten Mal ein Erinnerungsparlament statt. Ziel der von den Kooperationspartnern des Studienforums des Dokumentationszentrums Reichsparteitagsgelände organisierten Veranstaltung war es, zu einer Kultur der ehrlichen Auseinandersetzung mit der nationalsozialistischen Vergangenheit beizutragen. Leitprinzip war der öffentlich geführte ...

    Details  
    { "DBS": "DE:DBS:21750" }

  • Mahnmal für die deportierten Jüdinnen und Juden Badens

    Ein Mahnmal im Form eines geborstenen Davidsterns soll an die Deportation der Jüdinnen und Juden am 22.10.1940 erinnern. Ein Projekt für junge Leute die sich herausfordern lassen, unsere Gesellschaft mit zu gestalten, indem sie sich mit der Geschichte der jüdischen Bevölkerung Badens auseinandersetzen. Eine Projektvorstellung.

    Details  
    { "DBS": "DE:DBS:21754" }