Ergebnis der Suche

Ergebnis der Suche nach: ( (Systematikpfad: MATHEMATIK) und (Systematikpfad: GRÖßEN) ) und (Systematikpfad: "MATHEMATISCH-NATURWISSENSCHAFTLICHE FÄCHER")

Es wurden 306 Einträge gefunden

Seite:
Zur ersten Seite Eine Seite zurück 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 Eine Seite vor Zur letzten Seite

Treffer:
81 bis 90
  • Sechsstellige Zahlen (PDF-Dokument)

    Niveaubestimmende Aufgabe Im Sinne der Befähigung zum Problemlösen ist es, wenn die Schülerinnen und Schüler genügend Gelegenheit haben, diese Zahlen z. B. durch Probieren zu finden. Insbesondere müssen sie zunächst klare Vorstellungen gewinnen, wie die Menge der betrachteten sechsstelligen Zahlen aussieht. Es geht also primär um das Aufgaben­verständnis, das durch ...

    Details  
    { "BS-ST": "DE:ST:29101_930" }

  • Mannschaftsrechnen (Word-Dokument)

    Niveaubestimmende Aufgabe Die Aufgaben in den ersten drei Zeilen stellen basale Forderungen in Bezug auf das Rechnen mit gebrochenen Zahlen dar (verschiedene Darstellungsformen, vorteilhaftes Rechnen durch überlegtes Verwenden von Darstellungsformen, Aufgaben mit typischen Fehlerquellen, z. B. Vorrangregeln, 0,32 usw.). In den unteren beiden Zeilen werden zusätzlich ...

    Details  
    { "BS-ST": "DE:ST:29101_913" }

  • Sechsstellige Zahlen (Word-Dokument)

    Niveaubestimmende Aufgabe Im Sinne der Befähigung zum Problemlösen ist es, wenn die Schülerinnen und Schüler genügend Gelegenheit haben, diese Zahlen z. B. durch Probieren zu finden. Insbesondere müssen sie zunächst klare Vorstellungen gewinnen, wie die Menge der betrachteten sechsstelligen Zahlen aussieht. Es geht also primär um das Aufgaben­verständnis, das durch ...

    Details  
    { "BS-ST": "DE:ST:29101_928" }

  • Mannschaftsrechnen (PDF-Dokument)

    Niveaubestimmende Aufgabe Die Aufgaben in den ersten drei Zeilen stellen basale Forderungen in Bezug auf das Rechnen mit gebrochenen Zahlen dar (verschiedene Darstellungsformen, vorteilhaftes Rechnen durch überlegtes Verwenden von Darstellungsformen, Aufgaben mit typischen Fehlerquellen, z. B. Vorrangregeln, 0,32 usw.). In den unteren beiden Zeilen werden zusätzlich ...

    Details  
    { "BS-ST": "DE:ST:29101_915" }

  • Gemischter Bruch

    Bei einem gemischten Bruch ist der Bruch aufgeteilt in eine ganze Zahl und einen Bruch. Der Zähler des zugehörigen Bruches muss dabei größer sein als der Nenner.

    Details  
    { "Serlo": "DE:DBS:56043" }

  • Dreisatz

    Der Dreisatz ist ein einfaches Lösungsverfahren, das man anwenden kann, wenn die Werte zweier Größen immer in einem bestimmten Verhältnis zueinander stehen (d.h. wenn die beiden Größen zueinander direkt proportional sind).

    Details  
    { "Serlo": "DE:DBS:56058" }

  • Zählergrad und Nennergrad

    Unter dem Zählergrad einer Funktion versteht man die höchste Potenz einer Funktion, die im Zähler vorkommt.

    Details  
    { "Serlo": "DE:DBS:56079" }

  • Bruchgleichung

    Als Bruchgleichung bezeichnet man eine Gleichung, bei der die gesuchte Variable mindestens einmal im Nenner vorkommt.

    Details  
    { "Serlo": "DE:DBS:56099" }

  • Mathematik-digital/Teilbarkeitsregeln

    Die Teilbarkeitsregeln werden in diesem Lernpfad wiederholt. Zugehörig zu der Lernpfadgruppe: Brüche erweitern, kürzen und vergleichen.

    Details  
    { "ZUM": "DE:DBS:55009" }

  • Mathematik-digital/Bruchteile bestimmen

    Lernpfad zum Thema Bruchrechnung.

    Details  
    { "ZUM": "DE:DBS:55132" }

Seite:
Zur ersten Seite Eine Seite zurück 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 Eine Seite vor Zur letzten Seite