Ergebnis der Suche

Ergebnis der Suche nach: ( ( (Systematikpfad: MATHEMATIK) und (Systematikpfad: GRÖßEN) ) und (Systematikpfad: "MATHEMATISCH-NATURWISSENSCHAFTLICHE FÄCHER") ) und (Bildungsebene: ELEMENTARBILDUNG)

Es wurden 16 Einträge gefunden

Seite:
Zur ersten Seite Eine Seite zurück 1 2 Eine Seite vor Zur letzten Seite

Treffer:
1 bis 10
  • Lerndokumentation Mathematik: Anregungsmaterialien

    Das in Ergänzung zur Lerndokumentation Mathematik im Projekt TransKiGs entstandene Dokument stellt eine exemplarische Auswahl aus möglichen Materialien und Aktivitäten für die verschiedenen Erfahrungsbereiche/Themenfelder des Rahmenlehrplans vor.

    Details  
    { "DBS": "DE:DBS:43084" }

  • Lerndokumentation Mathematik

    Die im Berliner TransKiGs-Projekt entstandene Lerndokumentation beschreibt Fähigkeiten und Kenntnisse im Bereich mathematischer Grunderfahrungen. Weiterhin werden Erfahrungen beschrieben, welche im Laufe der Schulanfangsphase erworben werden. Die Dokumentation bietet eine Möglichkeit, das Lernen von Anfang an zu begleiten.

    Details  
    { "DBS": "DE:DBS:43066" }

  • Lerndokumentation Mathematik Grunderfahrungen (Kurzfassung)

    Die Kurzfassung ?Grunderfahrungen? der im TransKiGs-Projekt entstandenen Lerndokumentation Mathematik ermöglicht die Einordnung von Fähigkeiten und Kenntnissen in den Bereichen ?Mathematisches Denken und Handeln?, ?Form?, ?Raum?, ?Zahl und Zählen?, ?Zahl und Struktur?, ?Länge und Masse?, ?Zeit?, ?Geld? und ?Daten und ?Zufall?.

    Details  
    { "DBS": "DE:DBS:43116" }

  • Mein erstes Zahlenbuch

    Mit „Mein erstes Zahlenbuch” erkunden Kinder der Vorschule und 1. Klasse die spannende und bunte Welt der Zahlen. Die Materialien wurden als Werbemittel im Auftrag der Telekom erstellt.

    Details  
    { "DBS": "DE:DBS:47598" }

  • Lerndokumentation Mathematik Schulanfangsphase (Kurzfassung)

    Die Kurzfassung ?Schulanfangsphase? der im TransKiGs-Projekt entstandenen Lerndokumentation Mathematik ermöglicht die Einordnung von Fähigkeiten und Kenntnissen in den Bereichen ?Mathematisches Denken und Handeln?, ?Form und Veränderung?, ?Zahlen und Operationen?, ?Größen und Messen? und ?Daten und ?Zufall?.

    Details  
    { "DBS": "DE:DBS:43115" }

  • IdeenSet Geld inklusiv

    Das Thema Geld ist ein immer wiederkehrendes Thema während der Schulzeit. Kinder werden schon früh im Alltag damit konfrontiert. Die Angebote reichen von ersten Tauscherfahrungen bis hin zum Rechnen mit Geld und sollen verschiedene Entwicklungsbedingungen der Kinder berücksichtigen.  

    Details  
    { "DBS": "DE:DBS:59560" }

  • Rechenschwäche - Informationen und Hinweise zur sogenannten Dyskalkulie

    Artikel zum Thema Rechenschwäche/Dyskalkulie. Was ist sie, was nicht, wie stellt man sie fest, wie nicht, wie wird sie in der Schule bemerkt, wie geht man dort damit um, was ist falsche Förderung oder Therapie, wie sollte damit umgegangen werden, welche Möglichkeiten gibt es wirklich, was sollten Eltern beachten. Von einem kritischen unabhängigen Standpunkt aus stellt der ...

    Details  
    { "DBS": "DE:DBS:44520" }

  • "Mengen, zählen, Zahlen": Entwicklungsorientierte Förderung früher mathematischer Kompetenzen

    Das Thema vorschulische Frühförderungsmöglichkeiten bei einer Rechenschwäche interessiert viele: Eltern, Erzieher(innen) sowie die Lehrkräfte in der Schule. Die Online-Redaktion befragte deshalb Prof. Dr. Kristin Krajewski von der Abteilung Bildung und Entwicklung am DIPF unter anderem zur Förderung des mathematischen Verständnisses von Kindern in der Vor- und der ...

    Details  
    { "DBS": "DE:DBS:45774" }

  • Programme zur Schulmathematik

    Das Programm "Rechnen ab 5´´ ist ein Kopfrechnentrainer zu den vier Grundrechenarten. Die Programme Klammern 5_1, 5_2, 7_1 und 7_2 behandeln die vier Grundrechenarten mit ganzen und natürlichen Zahlen und sind kostenlos in der Vollversion (Shareware) von der Seite abrufbar. Die Ausstattung aller 4 Programme ist identisch bis auf die Zahlenbereiche und ...

    Details  
    { "DBS": "DE:DBS:10512" }

  • "Mengen, zählen, Zahlen": Entwicklungsorientierte Förderung früher mathematischer Kompetenzen

    Das Thema vorschulische Frühförderungsmöglichkeiten bei einer Rechenschwäche interessiert viele: Eltern, Erzieher(innen) sowie die Lehrkräfte in der Schule. Die Online-Redaktion befragte deshalb Prof. Dr. Kristin Krajewski von der Abteilung Bildung und Entwicklung am DIPF unter anderem zur Förderung des mathematischen Verständnisses von Kindern in der Vor- und der ...

    Details  
    { "DBS": "DE:DBS:45774" }

Seite:
Zur ersten Seite Eine Seite zurück 1 2 Eine Seite vor Zur letzten Seite