Ergebnis der Suche

Ergebnis der Suche nach: ( (Systematikpfad: CHEMIE) und (Systematikpfad: "ORGANISCHE CHEMIE") ) und (Schlagwörter: UNTERRICHT)

Es wurden 14 Einträge gefunden

Seite:
Zur ersten Seite Eine Seite zurück 1 2 Eine Seite vor Zur letzten Seite

Treffer:
1 bis 10
  • ISIS/Draw - SOFTWARE-REZENSION

    Das Programm von MDL Information Systems steht für nichtkommerzielle Zwecke kostenfrei zur Verfügung. Der Struktureditor enthält bereits viele Templates (vordefinierten Strukturen) und besitzt substantielle Zeichenwerkzeuge für die Erstellung von 2D-Strukturen, Reaktionsgleichungen und Grafiken. Die große Stärke des Editors ist die Nutzungsmöglichkeit als Eingabetool ...

    Details  
    { "DBS": "DE:DBS:28543" }

  • C-Design und LaboBib - SOFTWARE-REZENSION

    Mit der kostenfreien Software können Zeichnungen von chemischen Formeln und Apparaturen sowie Schemata erstellt werden. Zum Erstellen von 2D-Strukturen stehen einige vorgefertigte Templates (Moleküle, Molekülfragmente) zur Verfügung. Außerdem liegen diverse Orbitalgrafiken vor, welche in eigene Zeichnungen eingefügt werden können. Als Erweiterung des Editors stehen in ...

    Details  
    { "DBS": "DE:DBS:28544" }

  • Molekülmodellierung und -visualisierung mit MoluCAD - Unterrichtseinheit

    Diese Unterrichtseinheit dient - neben der Vermittlung und Festigung austauschbarer fachlicher Inhalte - in erster Linie dazu, Schülerinnen und Schüler der Oberstufe mit der Nutzung des Moleküldesignprogramms MoluCAD vertraut zu machen. Schülerinnen und Schüler erstellen einfache organische Moleküle sowie eine Animation zur nucleophilen Substitution, deren ...

    Details  
    { "DBS": "DE:DBS:27483" }

  • Marvin - SOFTWARE-REZENSION

    Mit Marvin lassen sich Moleküle visualisieren, Strukturformeln im Browser zeichnen, Reaktionsgleichungen und -mechanismen darstellen, chemische Berechnungen durchführen und vieles mehr. Im Gegensatz zu vielen anderen vergleichbaren Programmen ist Marvin durch seine Implementierung in Java sowohl browser- als auch betriebssystemunabhängig. Marvin ist für den Einsatz in ...

    Details  
    { "DBS": "DE:DBS:36194" }

  • Darstellung und Eigenschaften von Nitrocellulose

    Struktur von Nitrocellulose und stöchiometrische Aufgaben für den Unterricht zum Thema Naturstoffe.

    Details  
    { "DBS": "DE:DBS:16664" }

  • Die Entwicklung komplexchemischer Bilder nach der Runge-Methode

    Schülerinnen und Schüler des Grundkurses Komplexchemie erprobten verschiedene Chemikalien und Filterpapier-Imprägnierungen auf geeignete komplexchemische Farb- und Fällungsreaktionen. Hinter den Bildern auf der Seite liegt jeweils ein Video der Entwicklung. Die Protokolle der SchülerInnen sind zu einer Tabelle zusammengefasst. Einzelheiten dieses Dokumentationsverfahrens ...

    Details  
    { "DBS": "DE:DBS:16661" }

  • Ein Leistungskurs macht blau: Färben mit Indigo

    Versuchsbeschreibung und Dokumentation zur Indigosynthese für den Leistungskurs Chemie, Thema: Farbstoffe. Das Indigomolekül kann als File für den 3D-Betrachter heruntergeladen werden.

    Details  
    { "DBS": "DE:DBS:16665" }

  • Ballonmoleküle

    Das Portal bietet Bauanleitungen für Moleküle aus Luftballons zum Einsatz im Unterricht. Ob Lehrer oder Wissenschaftler, häufig besteht das Problem, dreidimensionale Moleküle zweidimensional darzustellen, ohne dass die Verständlichkeit für die Zuhörer verloren geht. Auf dieser Webseite werden die Vorteile und Möglichkeiten von Modellierballons als Visualisierungshilfen ...

    Details  
    { "DBS": "DE:DBS:26323" }

  • Strukturen organischer Moleküle - Unterrichtseinheit

    Die Präsentation virtueller 3D-Moleküle per Beamer während des Unterrichtsgesprächs rückt die Objekte visuell und kognitiv in den Focus. Die Präsentation unterstützt die Arbeit mit `klassischen` 3D-Molekülmodellen. Lernende können auch zuhause auf die Molekül-Viewer im Web zurückgreifen, den Unterrichtsstoff rekapitulieren und Molekülstrukturen experimentell ...

    Details  
    { "DBS": "DE:DBS:38042", "LO": "DE:SODIS:de.lehrer-online.605755" }

  • Die Brownsche Molekularbewegung - Unterrichtseinheit

    Die Schülerinnen und Schüler betrachten zunächst unter dem Mikroskop die Bewegung von Fetttröpfchen in Milch und untersuchen dann mithilfe von Animationen Teilchenbewegungen und -geschwindigkeiten. Die bereits 1827 von dem schottischen Botaniker Robert Brown (1773-1858) publizierte und nach ihm benannte Beobachtung erfuhr im Jahr 1905 durch Albert Einstein (1879-1955) ihre ...

    Details  
    { "DBS": "DE:DBS:27467" }

Seite:
Zur ersten Seite Eine Seite zurück 1 2 Eine Seite vor Zur letzten Seite