Ergebnis der Suche

Ergebnis der Suche nach: ( (Systematikpfad: "FACHUNABHÄNGIGE BILDUNGSTHEMEN") und (Systematikpfad: "INTERKULTURELLE BILDUNG") ) und (Systematikpfad: ETHIK)

Es wurden 302 Einträge gefunden

Seite:
Zur ersten Seite Eine Seite zurück 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 Eine Seite vor Zur letzten Seite

Treffer:
1 bis 10
  • Menschen im Sektor

    Flüchtling - das war das Wort des Jahres 2015. Kein Wunder, denn letztes Jahr sind mehr als eine Million Menschen nach Deutschland geflohen. Und mehr als 300.000 allein zu uns in den Sektor. Wer steckt hinter dieser anonymen Zahl? Hier findet sich eine Vielzahl von Porträts mit Interviews und Audios von jungen Flüchtlingen.

    Details  
    { "LEARNLINE": "DE:SODIS:LEARNLINE-00011900" }

  • Humanitäres Völkerrecht und Menschenrechte - Strafen (Sek I)

    Jeder ist für sein eigenes Handeln verantwortlich. Wenn jemand gegen eine Regel verstößt, kann er seinen Fehler vielleicht nicht ungeschehen machen, aber guten Willen zeigen, es das nächste Mal besser zu machen. Sind Strafen sinnvoll? Was sollen sie bewirken?

    Details  
    { "LEARNLINE": "DE:SODIS:LEARNLINE-00011953" }

  • Humanitäres Völkerrecht und Menschenrechte - Ein Recht auf Leben (Sek I)

    Die Kinderrechte sind in der Kinderrechtskonvention festgehalten – so z. B. das Recht auf Leben. Was bedeutet es für dich, ein „lebenswertes“ Leben zu führen und auf welche Rechte möchtest du nicht verzichten? Die Kinderrechte scheinen selbstverständlich zu sein, sind jedoch eine wichtige Errungenschaft.

    Details  
    { "LEARNLINE": "DE:SODIS:LEARNLINE-00011956" }

  • Humanitäres Völkerrecht und Menschenrechte - Zeugen (Sek I)

    In vielen Situationen ist es wichtig, klar Stellung zu beziehen. Soll ich mitmachen, wenn ein Mitschüler gehänselt wird? Zuschauen oder ihm helfen? Warum es nicht heißen darf „Das geht mich nichts an!“, wenn Zivilcourage gefragt ist.

    Details  
    { "LEARNLINE": "DE:SODIS:LEARNLINE-00011952" }

  • Humanitäres Völkerrecht und Menschenrechte - Ich will ich sein

    Erkenne die Bedeutung und den Zusammenhang von Respekt und Toleranz gegenüber anderen und der eigenen Privatsphäre. Letztere ist ein Grundrecht und muss geschützt werden – doch es gibt Grenzfälle.

    Details  
    { "LEARNLINE": "DE:SODIS:LEARNLINE-00011957" }

  • Humanitäres Völkerrecht und Menschenrechte - Fouls (Sek I)

    Es kommt vor, dass Menschen gegen Regeln verstoßen und Fehler passieren – doch sind Regeln auch veränderbar. Manchmal werden neue Regeln für neue Lebenssituationen gebraucht. Welche Regeln gelten für alle? Ist es gerechtfertigt, dass manche Regeln unterschiedlich gehandhabt werden?

    Details  
    { "LEARNLINE": "DE:SODIS:LEARNLINE-00011951" }

  • Humanitäres Völkerrecht und Menschenrechte - Mut und Zivilcourage (Sek I)

    Mut tut gut! Auch wenn du nicht betroffen bist, bedeutet das nicht, dass du nicht verantwortlich bist. In welchen Situationen hast du Zivilcourage gezeigt oder erlebt? Warum es wichtig ist, Verantwortung für sein Tun zu übernehmen und für seine Überzeugung einzutreten.

    Details  
    { "LEARNLINE": "DE:SODIS:LEARNLINE-00011954" }

  • Humanitäres Völkerrecht und Menschenrechte - Ausgegrenzt – eingegrenzt (Sek I)

    Flüchtlinge sind Menschen, die ihre Heimat verlassen müssen und ein Land suchen, das sie aufnimmt. Oft werden diese Leute im eigenen Land verfolgt, nicht selten ist ihr Leben bedroht. Sie sind auf fremde Hilfe angewiesen und haben Anspruch auf grundlegende Rechte, die ihnen häufig vorenthalten werden. Wie würde es dir in einer derartigen Situation gehen?

    Details  
    { "LEARNLINE": "DE:SODIS:LEARNLINE-00011955" }

  • Wir sind Klasse.

    Mögliche Projekte für klassengemeinschafts- und persönlichkeitsstärkende Unterrichtseinheiten, die in 3. und 4. Klassen durchgeführt werden können . Die jeweiligenEinheiten variieren in der Länge zwischen etwa einer und drei Unterrichtsstunden.

    Details  
    { "LEARNLINE": "DE:SODIS:LEARNLINE-00011861" }

  • Arbeitshilfe zur Filmdoku "Kampf um den Vatikan"

    Das Zweite Vatikanische Konzil, das am 11. Oktober 1962 begann, war ein dramatisches und riskantes Ereignis. Es hat die katholische Kirche modernisiert, sie aber auch an den Rand der Spaltung gebracht. Mehr als drei Jahre lang wurde um Macht und Wahrheit gerungen. Die Folgen sind noch nach 50 Jahren zu spüren. Papst Benedikt XVI. wirkte als junger Theologe im Hintergrund am ...

    Details  
    { "LEARNLINE": "DE:SODIS:LEARNLINE-00003455" }

Seite:
Zur ersten Seite Eine Seite zurück 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 Eine Seite vor Zur letzten Seite