Ergebnis der Suche

Ergebnis der Suche nach: ( ( ( ( ( (Systematikpfad: "FACHUNABHÄNGIGE BILDUNGSTHEMEN") und (Systematikpfad: "INTERKULTURELLE BILDUNG") ) und (Schlagwörter: "INTERKULTURELLE BILDUNG") ) und (Bildungsebene: "SEKUNDARSTUFE II") ) und (Schlagwörter: SCHULE) ) und (Bildungsebene: "SEKUNDARSTUFE I") ) und (Lernressourcentyp: PROJEKT)

Es wurden 5 Einträge gefunden


Treffer:
1 bis 5
  • LIFE - Ein interkulturelles Projekt

    Das LIFE-Projekt wird durch die BMW Group in Zusammenarbeit mit dem Staatsinstitut für Schulqualität und Bildungsforschung durchgeführt. Ausgangspunkt des LIFE-Konzepts bildet der Widerspruch zwischen der alltäglichen Begegnung mit ?Fremden´´ und deren gleichzeitiger Wahrnehmung als auffällige Besonderheit. LIFE möchte die Entwicklung und internationale Verbreitung ...

    Details  
    { "DBS": "DE:DBS:28328" }

  • Amalipe - Center for interethnic dialogue and tolerance

    Center for Interethnic Dialogue and Tolerance - Amalipe - was founded at the beginning of 2002. It is an organization established in Veliko Turnovo region ((Central Bulgaria).They work mainly on: - provoking a change in the educational system through including a new subject: ´Roma folklore and culture`in the school curriculum; - advocating for real Roma participation in the ...

    Details  
    { "DBS": "DE:DBS:35491" }

  • Schule ohne Rassismus

    Schule ohne Rassismus ist ein Projekt von AKTIONCOURAGE, einer Initiative, die 1992 von Bürgerinitiativen, Menschenrechtsgruppen, Vereinen und Einzelpersonen als eine Antwort auf den gewalttätigen Rassismus in Mölln, Solingen, Hoyerswerda und Rostock gegründet wurde. Die Zielsetzung von Schule ohne Rassismus besteht in der: - Sensibilisierung von Schülern für alle Formen ...

    Details  
    { "DBS": "DE:DBS:30131" }

  • Colored Glasses -Toleranzworkshops

    Die `Colored Glasses`-Toleranzworkshops wurden 2001 von europäischen YFU-Ehrenamtlichen ins Leben gerufen. Die Freiwilligen entwickelten zunächst Konzepte für Toleranzworkshops an Schulen und führten diese dann mit Schulklassen in mehreren europäischen Ländern durch. 2003 wurden die ersten ´´Colored Glasses´´-Toleranzworkshops in Berlin und Brandenburg angeboten. ...

    Details  
    { "DBS": "DE:DBS:30704" }

  • Das Transatlantische Klassenzimmer

    Das TAK verdankt seine Existenz der Städtepartnerschaft zwischen Hamburg und Chicago und einer Idee der Körber-Stiftung in Hamburg-Bergedorf, die diese Städtepartnerschaft mit Leben füllte. So wurde 1994 ´´Das Transatlantische Klassenzimmer´´ ins Leben gerufen, um einen kleinen Beitrag zur Völkerverständigung zu leisten und Schülern und Schülerinnen aus Chicago und ...

    Details  
    { "DBS": "DE:DBS:30150" }

Vorschläge für alternative Suchbegriffe:

[ Interkulturelles Lernen [ Gesellschaft [ Projekt [ Lernen [ Migration [ Lehrmaterial [ Wanderung [ Immigration [ Einwanderung [ Religion [ Politik [ Wirtschaft [ Politische Bildung [ Interkulturelle Bildung [ Gewaltprävention [ Ethik