Ergebnis der Suche

Ergebnis der Suche nach: ( ( (Systematikpfad: "BERUFLICHE BILDUNG ALLGEMEIN") und (Systematikpfad: BERUFSBILDUNGSFORSCHUNG) ) und (Bildungsebene: "BERUFLICHE BILDUNG") ) und (Systematikpfad: "BERUFSWAHL, BERUFSVORBEREITUNG, BERUFSBERATUNG")

Es wurden 11 Einträge gefunden

Seite:
Zur ersten Seite Eine Seite zurück 1 2 Eine Seite vor Zur letzten Seite

Treffer:
1 bis 10
  • Förderung benachteiligter und behinderter Jugendlicher

    Die Ausgabe der Online-Zeitschrift Berufs- und Wirtschaftspädagogik befasst sich mit der Förderung benachteiligter und behinderter Jugendlicher und ist in vier thematische Schwerpunkte untergliedert. A: Theoretische und konzeptionelle Grundlagen der Benachteiligtenförderung. B: Theoretische und konzeptionelle Beiträge zur beruflichen Rehabilitation von Menschen mit ...

    Details  
    { "DBS": "DE:DBS:35719" }

  • Bestandsaufnahme in der Bildungs-, Berufs- und Beschäftigungsberatung und Entwicklung grundlegender Qualitätsstandards

    Das hier beschriebene Projekt verfolgte zwei Ziele: 1. Die Durchführung einer Bestandsaufnahme der bestehenden Angebote der Bildungs-, Berufs- und Beschäftigungsberatung sowie 2. die Analyse und Weiterentwicklung von Vorstellungen für grundlegende Qualitätsstandards in der Bildungs-, Berufs- und Beschäftigungsberatung. Methodisch hat sich das Projekt auf zwei Säulen ...

    Details  
    { "DBS": "DE:DBS:39501" }

  • "Warten auf Godot"?: Neue Studie über Bildungsgänge am Übergang Schule - Ausbildung

    Früher viel gelobt, mittlerweile verstärkt in die Kritik geraten: das deutsche Berufsbildungssystem. Ausbildungs- und Lehrstellen sind rar, immer weniger jugendliche Schulabgänger finden nach der Schule eine ihren Fähigkeiten und Wünschen entsprechende Berufsausbildung. Dem versucht ein vielschichtiges System an Übergangsmaßnahmen, die berufliche Grundbildung ...

    Details  
    { "DBS": "DE:DBS:44532" }

  • Berufsbildungsberatung - Begründung und Präzisierung eines handwerksspezifischen Konzeptes

    Die Dissertation befasst sich mit den organistorischen, wirtschaftlichen und pädagogischen Hintergründen von Berufsbildungsberatung. Der Autor begründet und präzisiert ein handwerksspezifisches Konzept, in dessen Mittelpunkt das Angebot von Bildungsdienstleistern steht.

    Details  
    { "DBS": "DE:DBS:43539" }

  • "Warten auf Godot"?: Neue Studie über Bildungsgänge am Übergang Schule - Ausbildung

    Früher viel gelobt, mittlerweile verstärkt in die Kritik geraten: das deutsche Berufsbildungssystem. Ausbildungs- und Lehrstellen sind rar, immer weniger jugendliche Schulabgänger finden nach der Schule eine ihren Fähigkeiten und Wünschen entsprechende Berufsausbildung. Dem versucht ein vielschichtiges System an Übergangsmaßnahmen, die berufliche Grundbildung ...

    Details  
    { "DBS": "DE:DBS:44532" }

  • Das Konzept der Ausbildungsreife - ein ungeklärtes Konstrukt im Spannungsfeld unterschiedlicher Interessen: Ergebnisse aus dem BIBB

    Vor dem Hintergrund einer kontroversen politischen Diskussion versucht die Studie, den Begriff Ausbildungsreife zu definieren, Entwicklungen und Veränderungen von Bewerberqualifikationen Jugendlicher zu erfassen und eine mögliche Instrumentalisierung des Begriffs durch verschiedene Interessengruppen in Politik und Wirtschaft zu untersuchen. Grundlage bildete eine ...

    Details  
    { "DBS": "DE:DBS:35725" }

  • "Ein notwendiges Ermutigungsinstrument": ProfilPASS zeigt persönliche Stärken auf

    Bund und Länder haben gemeinsam den ProfilPASS entwickelt. Er dient der Ermittlung und Dokumentation eigener Fähigkeiten und Kompetenzen und regt dazu an, sich mit dem eigenen Handeln intensiv auseinanderzusetzen. Der vorliegende Artikel enthält ein Interview mit Dr. Harry Neß, Experte für berufliche Aus- und Weiterbildung am Deutschen Institut für Internationale ...

    Details  
    { "DBS": "DE:DBS:38438" }

  • "Ein notwendiges Ermutigungsinstrument": ProfilPASS zeigt persönliche Stärken auf

    Bund und Länder haben gemeinsam den ProfilPASS entwickelt. Er dient der Ermittlung und Dokumentation eigener Fähigkeiten und Kompetenzen und regt dazu an, sich mit dem eigenen Handeln intensiv auseinanderzusetzen. Der vorliegende Artikel enthält ein Interview mit Dr. Harry Neß, Experte für berufliche Aus- und Weiterbildung am Deutschen Institut für Internationale ...

    Details  
    { "DBS": "DE:DBS:38438" }

  • European Journal of Vocational Training / Europäische Zeitschrift für Berufsbildung

    Die Europäische Zeitschrift für Berufsbildung wurde von dem Europäischen Zentrum für die Förderung der Berufsbildung (Cedefop) herausgegeben. Das Erscheinen der Zeitschrift ist mit dem Jahr 2010 eingestellt worden, letzte Ausgabe ist das Heft No 48 (III/2009) Die bis dahin erschienenen Hefte stehen weiterhin zum bereit Herunterladen bereit.

    Details  
    { "DBS": "DE:DBS:39283" }

  • Sackgasse oder Türöffner?: Das Übergangssystem zwischen Schule und Berufsausbildung

    Berufsvorbereitende Maßnahmen für Jugendliche: Das Übergangssystem zwischen Schule und Berufsausbildung in Deutschland ist nicht überflüssig, aber reformbedürftig. Zu diesem Fazit kommen 482 Expert(inn)en aus der Berufsbildung und 316 Jugendliche, die in einer im Januar 2011 veröffentlichten Studie des Bundesinstituts für Berufsbildung (BIBB) und der Bertelsmann ...

    Details  
    { "DBS": "DE:DBS:46612" }

Seite:
Zur ersten Seite Eine Seite zurück 1 2 Eine Seite vor Zur letzten Seite