Ergebnis der Suche

Ergebnis der Suche nach: ( ( ( (Freitext: MEDIEN) und (Systematikpfad: MEDIENERZIEHUNG) ) und (Schlagwörter: INTERNET) ) und (Systematikpfad: "MEDIENNUTZUNG, MEDIENWIRKUNG") ) und (Quelle: Lehrer-Online)

Es wurden 10 Einträge gefunden


Treffer:
1 bis 10
  • Weblog oder Logbuch im Netz

    Eine einfache Möglichkeit, Inhalte im Web zu veröffentlichen und zu kommentieren, bieten Blogs - und sind damit für viele Internetuser interessant.

    Details  
    { "LO": "DE:SODIS:de.lehrer-online.729571" }

  • Wikis: schnell, öffentlich und gemeinsam publizieren

    Wiki (von hawaiianisch wikiwiki = schnell) heißen Programme, deren per Hypertext verknüpfte Inhalte schnell und einfach online editiert werden können.

    Details  
    { "LO": "DE:SODIS:de.lehrer-online.729649" }

  • Stärkung der Medienkompetenz von Eltern

    Eltern machen sich viele Gedanken zum Medienkonsum ihrer Kinder und vergessen dabei ihren eigenen Umgang mit Medien. Damit Eltern sich den neuen Herausforderungen im Zeitalter der Medien- und Informationsgesellschaft stellen können, ist die Stärkung der elterlichen Medienkompetenz ein wichtiger Faktor, insbesondere beim Lieblingsmedium Fernsehen.

    Details  
    { "LO": "DE:SODIS:de.lehrer-online.773478" }

  • Interessante Web 2.0-Anwendungen

    Blogs, Wikis und Podcasts alleine sind nur ein Bruchstück des Phänomens Web 2.0. Hier finden Sie eine Zusammenstellung weiterer typischer Web 2.0-Anwendungen.

    Details  
    { "LO": "DE:SODIS:de.lehrer-online.729723" }

  • Soziale Netzwerke

    Jeder zweite Jugendliche ist täglich on. Viele Erwachsene stehen diesem Verhalten ablehnend gegenüber. Die Unterschiede im Nutzungsverhalten von Jugendlichen und Erwachsenen macht eine gemeinsame Auseinandersetzung nicht leicht. Mit dieser Unterrichtseinheit soll der Dialog zwischen Jugendlichen, Eltern und Lehrkräften angeregt werden.

    Details  
    { "LO": "DE:SODIS:de.lehrer-online.884496" }

  • Machen Medien dick, dumm, krank und traurig?

    In einem SPIEGEL-Artikel wurde eine Studie von Christian Pfeiffer zitiert, nach der ein Übermaß an Medienkonsum dick, dumm, krank und traurig mache. Lesen Sie, was Dr. Stefan Aufenanger, Professor für Erziehungswissenschaft und Medienpädagogik an der Universität Mainz dazu meint.

    Details  
    { "LO": "DE:SODIS:de.lehrer-online.731136" }

  • Partizipation und Mitsprache

    Partizipation und Mitsprache = ein demokratisch(er)es Web?

    Details  
    { "LO": "DE:SODIS:de.lehrer-online.729033" }

  • LfM: Flyer-Reihe Mit Medien leben: gewusst wie

    Zum Auftakt ihrer neuen Flyer-Reihe Mit Medien leben: gewusst wie hat die Landesanstalt für Medien NRW (LfM) einen 24-seitigen Flyer herausgegeben, der über die Vielfalt digitaler Spiele informiert und pädagogische Tipps liefert.

    Details  
    { "LO": "DE:SODIS:de.lehrer-online.736480" }

  • JIM-Studie 2008

    Jugendliche zwischen 12 und 19 Jahren verbringen fast die Hälfte ihrer Zeit im Internet mit Kommunikation, so das Ergebnis der JIM-Studie 2008 vom Medienpädagogischen Forschungsverband Südwest (mpfs).

    Details  
    { "LO": "DE:SODIS:de.lehrer-online.773782" }

  • Web 2.0 - aktiv im Netz

    Web 2.0 definiert keine einzelne Software, sondern beschreibt eine Veränderung der Internetkultur hin zu mehr Beteiligung der Internetnutzer an der Gestaltung von Inhalten, zu mehr Vernetzung, zu neuen Kommunikations- und Arbeitsformen.

    Details  
    { "LO": "DE:SODIS:de.lehrer-online.729006" }