Ergebnis der Suche

Ergebnis der Suche nach: ( (Freitext: MEDIENPÄDAGOGIK) und (Schlagwörter: INTERNET) ) und (Systematikpfad: GRUNDLAGEN)

Es wurden 27 Einträge gefunden

Seite:
Zur ersten Seite Eine Seite zurück 1 2 3 Eine Seite vor Zur letzten Seite

Treffer:
1 bis 10
  • Kindervideoplattform Juki

    Die pädagogisch betreute Kinder-Video-Plattform juki ist ein Angebot des Deutschen Kinderhilfswerkes. Hier können Kinder altersgerechte Videos ansehen und natürlich auch eigene Beiträge hochladen. Darüber hinaus finden sie Anleitungen zur Erstellung der Videos aber auch Informationen zu weiteren Themen wie Sicherheit im Internet. Für die Nutzung von Juki ist eine ...

    Details  
    { "LEARNLINE": "DE:SODIS:LEARNLINE-00014498" }

  • Internetkompetenz für Eltern (als PDF-Download) - Kinder sicher im Netz begleiten - Referenten-Hinweise

    Viele Eltern sind hinsichtlich der Medienerziehung ihrer Kinder verunsichert und sehen sich alltäglich mit Fragen zu Zeitvorgaben, Altersempfehlungen oder kindgerechten Webseiten konfrontiert. Um den diesbezüglich gestiegenen Beratungsbedarf bei Eltern aufzugreifen, hat die EU-Initiative klicksafe gemeinsam mit dem Internet-ABC und der Landesanstalt für Medien ...

    Details  
    { "LEARNLINE": "DE:SODIS:LEARNLINE-00000761" }

  • Hass im Netz

    Hetze und beleidigende Kommentare nehmen im Internet immer mehr zu. In den Kommentaren von Webseiten oder in sozialen Netzwerken wird offen gehetzt und gedroht - gegen Politiker, Flüchtlinge, Promis, Andersdenkende. Wie sollte man dem Hass begegnen? WDR-Multimedia-Experte Dennis Horn hat sich schlau gemacht. Das Video liegt online und zum Download vor.

    Details  
    { "LEARNLINE": "DE:SODIS:LEARNLINE-00013583" }

  • Datensatz - Datenschatz? Warum Datenschutz und Datensicherheit wichtig sind

    Unser Alltag ist nicht mehr in Analoges und Digitales zu unterteilen. Wir sind umgeben von Geräten, die unsere Daten erheben, verarbeiten, speichern und weiterleiten. Die zu diesem Material erstellten Arbeitsblätter sollen junge Menschen dabei unterstützen, sich bewusster, sicherer und damit mündiger im digitalen Raum zu bewegen.

    Details  
    { "LEARNLINE": "DE:SODIS:LEARNLINE-00014068" }

  • Praxisbeispiel: Social Media

    Schülerinnen und Schüler der 4. Klasse reflektieren die eigene Mediennutzung und setzen sich mit Aspekten des Datenschutzes, der Persönlichkeitsrechte und des Urheberrechts auseinander.

    Details  
    { "LEARNLINE": "DE:SODIS:LEARNLINE-00014109" }

  • Praxisbeispiel: Datenschutz und Rechtliches

    In einer Doppelstunde setzen sich Schülerinnen und Schüler mit der eigenen Internetnutzung auseinander und entwickeln gemeinsam Regeln für ein respektvolles Miteinander im Netz.

    Details  
    { "LEARNLINE": "DE:SODIS:LEARNLINE-00014111" }

  • Praxisbeispiel: Cybermobbing

    In einer Doppelstunde werden Schülerinnen und Schüler für das Thema Cybermobbing sensibilisiert. Sie erkennen und benennen Gründe für Mobbing, reflektieren Handlungsalternativen und erarbeiten Verhaltensregeln.

    Details  
    { "LEARNLINE": "DE:SODIS:LEARNLINE-00014108" }

  • Wahr oder falsch im Internet? Informationskompetenz in der digitalen Welt

    Mittlerweile sind sie in unseren Schulen angekommen – jene Kinder, die schon von klein auf mit Computer, Handy und Internet aufgewachsen sind. Sie nutzen die Möglichkeiten des Web unter anderem, um sich den Schulalltag zu erleichtern: Sei es um online gemeinsam Hausübungen zu machen, sich miteinander auf Tests und Schularbeiten vorzubereiten, für Referate zu recherchieren ...

    Details  
    { "LEARNLINE": "DE:SODIS:LEARNLINE-00013566" }

  • Video: Willkommen im postfaktischen Zeitalter

    Das Internet und vor allem die sozialen Netzwerke wie Facebook und Instagram eignen sich dazu, Falschnachrichten zu verbreiten. Das ist gefährlich: Die Nutzer können kaum noch zwischen wahr und falsch unterscheiden.

    Details  
    { "LEARNLINE": "DE:SODIS:LEARNLINE-00013591" }

  • Fakt oder Fake? - Wie man Falschmeldungen im Internet entlarven kann

    Fake-News – bewusst gestreute Falschmeldungen – sind derzeit in aller Munde. Gerade Jugendliche informieren sich häufig in Sozialen Netzwerken oder Blogs über aktuelle Ereignisse. Dabei laufen sie besonders Gefahr, Falschmeldungen von manipulierenden Nachrichtenseiten aufzusitzen, die dort geteilt werden. Wie können Eltern und Lehrende die Informationskompetenz von ...

    Details  
    { "LEARNLINE": "DE:SODIS:LEARNLINE-00013577" }

Seite:
Zur ersten Seite Eine Seite zurück 1 2 3 Eine Seite vor Zur letzten Seite