Ergebnis der Suche

Ergebnis der Suche nach: (Freitext: KERNPHYSIK)

Es wurden 268 Einträge gefunden

Seite:
Zur ersten Seite Eine Seite zurück 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 Eine Seite vor Zur letzten Seite

Treffer:
41 bis 50
  • Tschornobyl

    Tschornobyl (ukrainisch ?????????; im deutschen Sprachraum bekannter unter dem russischen Namen ?????????/Tschernobyl, da Russisch in der UdSSR die Hauptverkehrssprache war) ist eine Stadt im Norden der Ukraine, in der Kiewer Oblast, 15 km entfernt von der Grenze zu Weißrussland.

    Details  
    { "HE": "DE:HE:1073928" }

  • Was die Strahlen im Menschen anrichten


    Details  
    { "HE": "DE:HE:1183209" }

  • Strahlenschutzkommission (SSK)

    Die SSK berät das Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz und Reaktorsicherheit (BMU) in allen Angelegenheiten des Schutzes vor Strahlen.

    Details  
    { "HE": "DE:HE:1190763" }

  • Nuklear - Eine Dokumentation über das Atomzeitalter

    Detail-Spezifikation: Infotainment;Die CD-ROM dokumentiert 50 Jahre Nutzung der Atomenergie - von der Entwicklung der Bombe bis zum friedlichen Einsatz der Kernenergie in unserer Zeit.

    Details  
    { "HE": "DE:HE:128918" }

  • Kugelhaufenreaktor

    Als Hochtemperaturreaktoren (Abk. HTR) werden Kernreaktoren bezeichnet, die wesentlich höhere Arbeitstemperaturen ermöglichen als andere bekannte Reaktortypen. Erreicht wird dies durch ein gasförmiges Kühlmittel, Graphit als Moderator und Verwendung keramischer statt metallischer Werkstoffe im Reaktorkern.

    Details  
    { "HE": "DE:HE:1183191" }

  • Es gibt keine harmlosen Mini-Nukes

    Das Pentagon hätte gerne taktische Atombomben, um unterirdische Ziele zu zerstören, ein Bericht des National Research Council zerlegt die Illusionen.

    Details  
    { "HE": "DE:HE:34911" }

  • Ionisierende Strahlung

    Als Ionisierende Strahlung bezeichnet man Teilchen- oder elektromagnetische Strahlung, welche so energiereich ist, dass sie aus Atomen oder Molekülen Elektronen entfernen kann. Durch diesen Vorgang werden die Atome zu reaktiven Ionen, welche in lebendem Gewebe großen Schaden anrichten können.Es werden Abschirmungs- und Schutzmöglichkeiten gegenüber Strahlung erläutert ...

    Details  
    { "HE": "DE:HE:1320669" }

  • Entdeckung des Lasers

    Maser vor Laser Die Ausnutzung der von EINSTEIN vorhergesagten stimulierten Emission zur Verstärkung elektromagnetischer Strahlung gelang zunächst dem amerikanischen Physiker Charles Hard TOWNES 1915 - 2015 im Jahre 1954 im Mikrowellenbereich. Das entsprechende Gerät

    Details  
    { "LEIFI": "DE:LEIFI:26343" }

  • Eigenschaften der Laserstrahlung

    swiffyobject_31952 = "as3":false,"frameRate":16,"frameCount":40,"backgroundColor":-1,"frameSize": "ymin":0,"xmin":0,"ymax":10000,"xmax":8000 ,"fileSize":15368,"v":"7.3.1","internedStrings":["::::::","::::

    Details  
    { "LEIFI": "DE:LEIFI:31037" }

  • Laser - Musteraufgaben

    L Hochleistungs-Rubinlaser M Kohlendioxid-Laser Abitur BY 2011 LK A3-2 M Argon-Ionen-Laser Abitur BY 2006 LK A3-2 S He-Ne-Laser Abitur BY 2002 LK A3-2

    Details  
    { "LEIFI": "DE:LEIFI:31039" }

Seite:
Zur ersten Seite Eine Seite zurück 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 Eine Seite vor Zur letzten Seite