Ergebnis der Suche

Ergebnis der Suche nach: ( (Freitext: DEUTSCHLAND-DDR) und (Systematikpfad: EPOCHEN) ) und (Lernressourcentyp: ARBEITSBLATT)

Es wurden 174 Einträge gefunden

Seite:
Zur ersten Seite Eine Seite zurück 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 Eine Seite vor Zur letzten Seite

Treffer:
1 bis 10
  • 17. Juni 1953 und Herbst "89. Themenblätter im Unterricht (Nr. 24).

    Der Aufstand vom 17. Juni 1953 in der DDR gehört zu den Ereignissen, die in der deutschen Geschichte selten sind: Menschen erheben sich massenhaft gegen staatliche Willkür und Unterdrückung. Doch erst im Herbst 1989 konnten sich die Menschen von der Diktatur befreien. Schwerpunktmäßig behandelt das Themenblatt den 17. Juni 1953 und rückt ihn in einen Zusammenhang mit der ...

    Details  
    { "DBS": "DE:DBS:25552" }

  • Jüdisches Leben in Deutschland nach 1945

    Das Onlinemodul gliedert sich in vier Bausteine: Jüdische Displaced Persons; Jüdisches Leben in der DDR; Jüdische Einwanderung nach 1989; Jüdische Identitäten. In jedem Baustein finden Schüler Einführungs- und Hintergrundtexte, Audiointerviews, Aufgaben, Link- und Buchtipps. Für Lehrkräfte gibt es zusätzliches Material und Anleitungen, damit die Einbindung in den ...

    Details  
    { "RP": "DE:SODIS:RP-07955953" }

  • Die Friedliche Revolution in der DDR 1989

    1989 erkämpften sich die Menschen in der DDR durch eine gewaltlose Revolution die Freiheit von der SED-Diktatur. Die Lernenden gehen den Ereignissen nach, die zu dem historisch bedeutsamen 9. November 1989 führten, und suchen unter anderem selbstständig nach Zeitzeugen der Geschehnisse.

    Details  
    { "LO": "DE:SODIS:de.lehrer-online.959755" }

  • Leben in der DDR-Diktatur

    Die Erinnerungen von Zeitzeugen filmisch festzuhalten und auch künftigen Generationen verfügbar zu machen, ist eine Aufgabe von hoher gesellschaftlicher und kultureller Bedeutung. Der gemeinnützige Verein "Unsere Geschichte. Das Gedächtnis der Nation" stellte sich dieser Herausforderung und machte diese unwiederbringlichen Erfahrungen und Erlebnisse der ...

    Details  
    { "RP": "DE:SODIS:RP-07955926" }

  • Jüdisches Leben in Deutschland nach 1945

    Das Online Modul und didaktische Material gliedert sich insgesamt in vier Bausteine: Jüdische Displaced Persons, Jüdisches Leben in der DDR, Jüdische Einwanderung nach 1989, Jüdische Identitäten. In jedem dieser Bausteine findet man Einführungs- und Hintergrundtexte, Audiointerviews, Aufgaben, Link- und Buchtipps. Für Lehrer/innen und Pädagog/inn/en gibt es ...

    Details  
    { "DBS": "DE:DBS:46686" }

  • Die Opposition in der DDR

    Die Erinnerungen von Zeitzeugen filmisch festzuhalten und auch künftigen Generationen verfügbar zu machen, ist eine Aufgabe von hoher gesellschaftlicher und kultureller Bedeutung. Der gemeinnützige Verein "Unsere Geschichte. Das Gedächtnis der Nation" stellte sich dieser Herausforderung und machte diese unwiederbringlichen Erfahrungen und Erlebnisse der ...

    Details  
    { "RP": "DE:SODIS:RP-07955927" }

  • Quellen, Medien und Materialien für Unterricht und Projekttage

    Lehrkräfte und Lernende sollen bei der vertiefenden Beschäftigung mit der DDR-Staatssicherheit unterstützt werden. Deshalb stellt das Bildungsteam der Stasi-Unterlagen-Behörde insbesondere für die medienunterstützte Projektarbeit Videos und Printmedien bereit. Die hier aufgeführten Materialien können Sie frei in der Bildungsarbeit verwenden. Den Foliensatz dürfen Sie ...

    Details  
    { "RP": "DE:SODIS:RP-07955466" }

  • Weihnachten in der DDR (Unterrichtseinheit)

    Im Sommer 2003 schwappte die Ostalgie-Welle über Deutschland. Undifferenziert und unkritisch wurde der Alltag in der DDR in verschiedenen Fernsehsendungen wiederbelebt. Dabei lässt sich das Alltagsleben in der DDR nicht auf Nudossi oder nette Ampelmännchen reduzieren. Und Weihnachten in Ost-Berlin nicht auf Gänsebraten und Aluminium-Lametta. Denn auch zur Weihnachtszeit ...

    Details  
    { "DBS": "DE:DBS:22836", "LO": "DE:SODIS:de.lehrer-online.382153" }

  • Eine DDR-Schulstunde: Das 360°-Video

    360-Grad Videos werden oft als "Empathiemaschinen“ beschrieben, weil sie ein so genanntes "Eintauchen“ – Immersion – ermöglichen. Das Gehirn verarbeitet immersive Sinneseindrücke so, als ob man sich tatsächlich vor Ort befindet. Zusammen mit Lehrkräften, Schülerinnen und Schülern sowie Fachleuten hat der Zeitbild Verlag das Rollenspiel "Eine ...

    Details  
    { "LEARNLINE": "DE:SODIS:LEARNLINE-00015020", "RP": "DE:SODIS:RP-07956294" }

  • Flucht und Ausreise aus der DDR

    Spektakuläre Fluchtversuche an der Berliner Mauer führen vor Augen, wie die Menschen in der ehemaligen Deutschen Demokratischen Republik (DDR) für ein mögliches Leben in Freiheit ihre eigene Existenz riskierten. Viele bezahlten es mit ihrem Leben.

    Details  
    { "LO": "DE:SODIS:de.lehrer-online.938260" }

Seite:
Zur ersten Seite Eine Seite zurück 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 Eine Seite vor Zur letzten Seite