Ergebnis der Suche

Ergebnis der Suche nach: ( (Systematikpfad: RELIGION) und (Systematikpfad: RELIGIONSKUNDE) ) und (Schlagwörter: GLAUBE)

Es wurden 72 Einträge gefunden

Seite:
Zur ersten Seite Eine Seite zurück 1 2 3 4 5 6 7 8 Eine Seite vor Zur letzten Seite

Treffer:
1 bis 10
  • Die Spiekerooger Bergpredigt

    Das Projekt "Die Spiekerooger Bergpredigt" stellt exemplarisch die Arbeit von Oberstufenschülerinnen und -schülern im Rahmen einer dreitägigen Exkursion in ihr Spiekerooger Schullandheim dar.

    Details  
    { "LO": "DE:LO:de.lehrer-online.821781" }

  • St. Nikolaus im Unterricht: seine Geschichte, Legenden und Vorbildfunktion

    Die Unterrichtseinheit zu St. Nikolaus von Myra stellt den Schülerinnen und Schülern eine Person vor, die vor langer Zeit gelebt hat und trotzdem heute noch als Vorbild der ganz besonderen Art gilt. Der heilige Nikolaus gilt als Mensch, der wegen seiner uneigennützigen Lebensweise und seines empathischen sozialen Engagements für die Nöte seiner Mitmenschen auch heute zum ...

    Details  
    { "LO": "DE:LO:de.lehrer-online.21007200" }

  • Jesus Christus: Andeutungen auf den Messias im Alten Testament

    In dieser Unterrichtseinheit zum Thema Jesus Christus werden exemplarisch einige alttestamentliche Hinweise vorgestellt, die auf Geburt, Leben und Sterben des Messias vorausweisen. Dadurch soll die alttestamentliche Grundlage des neutestamentlichen Bildes von Jesus Christus beleuchtet werden.

    Details  
    { "LO": "DE:LO:de.lehrer-online.21006966" }

  • Männer und Frauen

    Das Selbstverständnis der Geschlechter in der islamischen Kultur ist von der Tradition und der Gesellschaft des Landes geprägt, in der die Mitglieder der Glaubensgemeinschaft leben: Bei einer Hochzeit in Marokko wird z. B. klar, welche Bedeutung die Ehe dort für das Verständnis der Geschlechterrollen hat. In Saudi-Arabien herrscht ein sehr traditionelles Rollenbild von ...

    Details  
    { "LEARNLINE": "DE:SODIS:LEARNLINE-00013873" }

  • Die fünf Säulen des Islam - Wie Muslime glauben

    Islam heißt „Hingabe“, Hingabe an den einen Gott. Ob in Saudi-Arabien, in Indonesien, in der Türkei oder in Deutschland - bei allen Unterschieden in Sitten und Gebräuchen haben die Muslime in aller Welt eine gemeinsame Grundlage ihres Glaubens: die „Fünf Säulen des Islam“. Damit gemeint sind das Glaubensbekenntnis, das Gebet, das Fasten, die Armensteuer und die große ...

    Details  
    { "LEARNLINE": "DE:SODIS:LEARNLINE-00014035" }

  • Neue Macht für Jesuiten? – Papst Franziskus

    Mit Papst Franziskus regiert zum ersten Mal ein Jesuit die katholische Kirche. Und auch wenn Franziskus rechtlich nicht mehr dem Jesuitenorden angehört, ist er doch durch und durch von ihm geprägt: Er denkt wie ein Jesuit, entscheidet wie ein Jesuit, kommuniziert wie ein Jesuit, predigt wie ein Jesuit. Welche Rolle wird der größte katholische Männerorden in Zukunft ...

    Details  
    { "LEARNLINE": "DE:SODIS:LEARNLINE-00014039" }

  • Ein Jesuit regiert die Kirche – Papst Franziskus

    Papst Franziskus überrascht die Welt: ein Mann, der offenbar anders denkt und entscheidet als seine Vorgänger, der nach anderen Kriterien zu urteilen scheint, andere Werte in den Vordergrund stellt. Er spricht einfach, lebt einfach und ein Begriff wie „Barmherzigkeit“ scheint ihm wichtiger zu sein als die Durchsetzung der reinen Lehre.

    Details  
    { "LEARNLINE": "DE:SODIS:LEARNLINE-00014040" }

  • Weihnachten hat viele Gesichter

    In dieser Unterrichtseinheit lernen die Schülerinnen und Schüler Weihnachten als ein Fest mit vielen Facetten kennen. Sie verstehen die biblische Erzählung von der Geburt Jesu als Grundlage des Weihnachtsfests, das sich zu einem Familien- und Winterfest entwickelt hat.

    Details  
    { "LO": "DE:LO:de.lehrer-online.1049841" }

  • Reihe: Freisprecher

    Freisprecher" bündelt kurze Filmbeiträge, die sich speziell an ein junges Publikum richten. In dreiminütigen, von jungen Teams produzierten Clips werden ethische Fragen thematisiert, die im Alltag junger Zuschauerinnen und Zuschauer eine wichtige Rolle spielen. Es geht darum, wie man "echt" und "authentisch" sein kann, es geht um Treue und um ...

    Details  
    { "LEARNLINE": "DE:SODIS:LEARNLINE-00014036" }

  • Arbeitsblätter "Steckbriefe der fünf Weltreligionen"

    Da sich die Menschen vieles um sie herum nicht erklären konnten, haben sie dafür eine höhere Macht verantwortlich gemacht. Das waren zunächst Götter, denen unterschiedliche Eigenschaften und Aufgaben zugesprochen wurden. Die Menschen verehrten sie als allmächtig und allwissend. Aus diesem Glauben haben sich die Religionen entwickelt.

    Details  
    { "LEARNLINE": "DE:SODIS:LEARNLINE-00013849" }

Seite:
Zur ersten Seite Eine Seite zurück 1 2 3 4 5 6 7 8 Eine Seite vor Zur letzten Seite