Ergebnis der Suche

Ergebnis der Suche nach: ( ( (Freitext: LERNEN) und (Bildungsebene: "SEKUNDARSTUFE II") ) und (Schlagwörter: "INTERKULTURELLES LERNEN") ) und (Bildungsebene: "SPEZIELLER FÖRDERBEDARF")

Es wurden 18 Einträge gefunden

Seite:
Zur ersten Seite Eine Seite zurück 1 2 Eine Seite vor Zur letzten Seite

Treffer:
1 bis 10
  • Publikationen zum Themenbereich: Interkulturelles Lernen der Akademie für Lehrerfortbildung und Personalführung, Dillingen

    Die Liste umfasst u.a. Publikationen zu Interkulturelles Lernen, Internationale Schulpartnerschaften im schulischen Alltag, Lernen für Europa und Türkei.

    Details  
    { "DBS": "DE:DBS:28816" }

  • Berliner Schülerclubs in RAA-Trägerschaft

    Seit Mitte der 90er Jahre sind die Schülerclubs ein integraler, fester und verläßlicher Bestandteil vieler Schulen und ihrer Arbeit geworden. Die innovative und produktive Form der Mitarbeit in, an und mit der Institution Schule im Bereich der Kinder- und Jugendpolitik hat Früchte getragen und die Schulklimata positiv beeinflusst hin zu mehr Offenheit und Interesse an ...

    Details  
    { "DBS": "DE:DBS:30134" }

  • Pädagogische Konzepte für globales Lernen

    Der Vortrag ´´Pädagogische Konzepte für globales Lernen´´ wurde im Rahmen des von der Stiftung Entwicklung und Frieden veranstalteten Workshops ´´Neue Medien und globale Kommunikation - Die Zukunft der Informationsgesellschaft demokratisch mitgestalten´´ vom 7. - 8. Oktober 1996 - gehalten und stellt verschiedene Konzepte und Ansätze zu globalem Lernen und ...

    Details  
    { "DBS": "DE:DBS:28340" }

  • Interkulturelle Kompetenz als Schlüsselqualifikation für Jugendliche in der Einwanderungsgesellschaft.

    Interkulturelle Kompetenz ist für Jugendliche in der Einwanderungsgesellschaft eine Schlüsselqualifikation, deren Ausbildung allerdings nicht in einem abgesteckten Zeitrahmen erworben werden kann, sondern in einem langfristigen und verschiedene pädagogische Ebenen übergreifenden Prozess trainiert wird.

    Details  
    { "DBS": "DE:DBS:31775" }

  • Interkulturelle Kompetenz als Schlüsselqualifikation für Jugendliche in der Einwanderungsgesellschaft.

    Interkulturelle Kompetenz ist für Jugendliche in der Einwanderungsgesellschaft eine Schlüsselqualifikation, deren Ausbildung allerdings nicht in einem abgesteckten Zeitrahmen erworben werden kann, sondern in einem langfristigen und verschiedene pädagogische Ebenen übergreifenden Prozess trainiert wird.

    Details  
    { "DBS": "DE:DBS:31775" }

  • Weisst du wer ich bin?

    Ziel des interreligiösen Projektes "Weißt Du, wer ich bin?" ist die Förderung des friedlichen Zusammenlebens in Deutschland. Der Weg zu diesem Ziel besteht in der Begegnung von Menschen aus unterschiedlichen religiösen Traditionen. Unter der Leitfrage "Weißt Du, wer ich bin?" sollen in Gesprächen und mit Aktionen die ...

    Details  
    { "DBS": "DE:DBS:30381" }

  • Portal interkulturelle Bildung und Sprachbildung (ibus)

    Das ibus-Portal enthält Informationen zur Interkulturellen Bildung und Sprachbildung (ibus) mit Fokus auf Deutsch als Zweit- und Bildungssprache. Neben den rechtlichen Vorgaben und Angeboten zur Beratung und Qualifizierung für Lehrkräfte stehen zahlreiche Unterrichtsmaterialien zum Download bereit.

    Details  
    { "DBS": "DE:DBS:28635" }

  • Kennenlernbingo

    Bei diesem Kennenlernspiel bewegen sich die Schülerinnen und Schüler frei im Raum und stellen einander Fragen zur Person. Auf diese Weise bauen sie Hemmschwellen ab und wirken Kommunikationsschwierigkeiten entgegen.

    Details  
    { "LO": "DE:LO:de.lehrer-online.2001528" }

  • All different - all equal - Education Pack (Council of Europe)

    Anregungen, Unterrichtsmaterialien, Methoden und Aktivitäten zum informellen interkulturellen Lernen mit Jugendlichen und Erwachsenen.

    Details  
    { "DBS": "DE:DBS:32866" }

  • Spiele im Unterricht: Gemeinsamkeiten finden

    Bei diesem Spiel zur Stärkung der Klassengemeinschaft suchen die Schülerinnen und Schüler in kleinen Gruppen Gemeinsamkeiten untereinander und lernen sich dadurch besser kennen. Sie üben sowohl ihre Argumentationsfähigkeit als auch ihre Kompromissbereitschaft.

    Details  
    { "LO": "DE:LO:de.lehrer-online.2001550" }

Seite:
Zur ersten Seite Eine Seite zurück 1 2 Eine Seite vor Zur letzten Seite