DIPF-Logo
Deutscher Bildungsserver. Der Wegweiser zur Bildung. Onlineressourcen

Themen


Hier beginnt der Inhalt:

Klimaschutz braucht Taten! Noch bis zum 7. Februar mitmachen bei den 2°Changemakern!

  • Diese Seite posten:
  • Edutags-Logo
  • g+
  • Twitter-Logo
  • Facebook-Logo
  • Delicious-Logo

Link: https://www.wwf-jugend.de/pages/2-grad-changemaker

Für dich ist Klimaschutz nicht nur ein Modewort. Dahinter verbirgt sich dein persönliches Engagement, bestimmte Dinge im Leben bewusst anders zu tun, sei es beim Thema Ernährung, in Sachen Mobilität, Energiesparen oder auch in deinem Wohnumfeld. Hast du trotzdem manchmal das Gefühl, dass noch viel mehr Veränderung um dich herum möglich ist? Möchtest du gern andere Menschen mitnehmen auf dem Weg hin zu einer klimafreundlichen Gesellschaft?

Mach mit bei den 2°Changemakern! Als Veränderungs-Agent lernst du das Handwerkszeug für die Entwicklung eines eigenen, umsetzbaren Klimaschutz-Projektes. Mit der Unterstützung von Expert/innen und anderen Gleichgesinnten trägst du deine konkreten Ideen eigenständig in dein gesellschaftliches Umfeld. Ob dies deine Schule, deine Universität, dein Freundes- und Familienkreis oder deine Freizeitumgebung ist, wählst du selber. Du hast bereits Projektideen? Oder du möchtest gemeinsam ein Projekt entwickeln?

Dann melde dich beim nächsten 2°Changemaker-Seminar vom 03.-07. März 2017 an.

Bewerbungsschluss ist der 07. Februar 2017.

Jetzt anmelden! Das nächste 2°Changemaker-Seminar findet vom 15.-19. September 2016 statt. Bewerbungsschluss ist der 15. August 2016.

Schlagwörter: KLIMAERWAERMUNG; KLIMAVERAENDERUNG; Umweltbewusstsein; Umweltbildung; Klimaschutz; Umweltschutz; Treibhauseffekt; Klimawandel; Umweltforschung; Jugendlicher;
Fach, Sachgebiet: Schulefachunabhängige BildungsthemenUmwelterziehung
Autor/Kontakt: Ivonne.Droessler@wwf.de
Sprache: Deutsch
Lizenz: Keine Angabe, es gilt die gesetzliche Regelung
Datensatz aktualisiert am: 06.02.2017


Ausgewählte Links zu dieser Seite

Diesem Link bitte nicht folgen Diesem Link bitte nicht folgen Diesem Link bitte nicht folgen