DIPF-Logo
Deutscher Bildungsserver. Der Wegweiser zur Bildung. Onlineressourcen

Themen


Hier beginnt der Inhalt:

Mikroplastik ist im Meer nicht zu fassen

  • Diese Seite posten:
  • Edutags-Logo
  • g+
  • Twitter-Logo
  • Facebook-Logo
  • Delicious-Logo

Link: http://www.deutschlandfunk.de/umweltverschmutzung-mikroplastik-ist-im-me er-nicht-zu-fassen.694.de.html?dram:article_id=341373

Melanie Bergmann im Gespräch mit Maja Ellmenreich: Die Meeresbiologin Melanie Bergmann vom Alfred-Wegener-Institut für Polar- und Meeresforschung erläutert das Problem der Verschmutzung der Meere durch Plastikmüll, Folgen für Mensch und Natur und mögliche Vermeidungsstrategien. Das Interview gibt es schriftlich in Kurzfassung und im Podcast-Format. Es wurde im Deutschlandfunk am 03.01.2016 gesendet.
Außerdem stehen auf der Seite noch weitere Text- und Hörbeiträge zum Thema zur Verfügung:
Meeresbiologin Antje Boetius: Wie wirkt sich der Klimawandel auf die Tiefsee aus?
Der Weg des Plastiks: Wie das Fischernetz ins Auto kommt
Kieler Forschungsverbund: Wie wir unsere Meere nachhaltig nutzen können
Recyclingdesign: Kunstvoll umgewidmeter Müll
Plastik-Verschmutzung: Der Ozean als Müllkippe
Abstimmung im Europaparlament: EU sagt Plastiktüten den Kampf an
Umwelt: Ein Ozean aus Plastik

Schlagwörter: Forschung; Meeresforschung; Ozeanografie; Wissenschaft; Meer; Meeresverunreinigung; Meeresbiologie; Deutschland;
Fach, Sachgebiet: Wissenschaft und Bildungsforschung
HochschuleMathematik, Naturwissenschaften, InformatikGeowissenschaftenOzeanographie / Meereskunde
Autor/Kontakt: Melanie Bergmann [Interviewte] im Gespräch mit [Maja Ellmenreich]
Sprache: Deutsch
Lizenz: Keine Angabe, es gilt die gesetzliche Regelung
Weitere Angaben: Media Player
Übergeordneter Link: http://www.deutschlandfunk.de
Datensatz aktualisiert am: 08.02.2016

Diesem Link bitte nicht folgen Diesem Link bitte nicht folgen Diesem Link bitte nicht folgen